Darmspiegelung Gewebeprobe

4 Antworten

Guten Morgen,

hatte letzte Woche auch wieder eine Darmspiegelung (die 2. innerhalb eines Jahres). Keine Angst, lass Dich sedieren und Du bekommst absolut nix davon mit. Fühlt sich an als hättest Du für eine Minute die Augen zugehabt, mehr is das nicht. Wesentlich unangenehmer ist die Abführprozedur am Vortag und morgens....aber eben absolut notwendig!! Ich habe mir immer einen Schuss Apfelsaft (kein Naturtrüber!!) in das Gesöff getan, so wird´s erträglicher zum Trinken. Nach der Spiegelung kann´s dann einige Tage dauern bis Du wieder "kannst". Am besten isst Du nur leicht verdauliche Sachen, keine Körner oder Nüsse, die reizen den Darm unnötig. Ich wünsch Dir viel Glück und gute Besserung

Das schlimmste an einer Darmspiegelung ist der Tag davor an dem du abführen musst. Das Zeug schmeckt nicht sonderlich gut. Wenn du dir keine Schlafspritze geben lässt spürst du schmerzen wie bei starken Blähungen, wie sich eine Gewebeprobe anfühlt weiß ich nicht, aber ich schätze das das ein leichte zwicken oder drücken sein wird. Du kannst dir aber eine Schlafspritze geben lassen, da spürst du gar nichts.

Hallo,

also zuersteinmal wird der Rachenraum mit einem Anästhetikum besprüht und dann wird es etwas taub,dann wirst du auf die linke Seite gelagert und bekommst ein Mundstück in den Mund danach wird dir über das Mundstück ein Schlauch eingeführt und ab da solltest du genau den Anweisungen des Arzte folgen und immer dann schlucken wenn er es sagt......du kannst dabei die Untersuchung auf einen Monitor verfolgen und der Arzt erklärt dir was er sieht.Wenn der Arzt dann an der Stelle ist wo er eine Gewebeprobe entnehmen möchte dann wird über den Schlauch eine Sonde eingeführt und die Probe entnommen und dann geht es denselben weg wieder zurück.

Alles Gute!

44

sorry das ist die Anleitung zur Magenspiegelung!!!

Bei der Darmspiegelung kannst du eine Sedierung erhalten und schlafen....oder du kannst es ebenfalls auf den Monitor verfolgen und dir alles dabei erklären lassen.

Die Prozedur am Tage davor ist schlimmer wie die eigentliche Darmspiegelung!

Du brauchst keine Angst haben dafür gibt esja die Möglichkeit der Sedierung!

Alles Gute!

0

Was genau ist eine Faktor IV Mutation?

Meine Freundin ist 28 jahre alt und bei ihr wurde jetzt eine Faktor IV Mutation festgestellt. Das es eine Blutgerinnungsstörung ist weiß ich schon, aber was genau passiert den da im Körper und hat man das für immer oder kann man sowas wieder los werden?

...zur Frage

Welchen Einfluss hat Sport auf das Herz?

Sport tut dem Herz-Kreislauf System gut. Aber was genau passiert eigentlich mit dem Herzen?

...zur Frage

Was ist mit meinem Daumen passiert?

Hey ihr Lieben, ich hab mich ca. vor nem viertel Jahr beim Sport am Daumen verletzt. Also der ist so nach hinten weg geknickt beim Frisbee spielen, er ist dann sofort ein bisschen dicker und blau geworden aber ich habe ihn gekühlt und dann ist es wieder abgeschwollen. Ich bin dann ca. 2 Stunden später in die Notfallpraxis wo mir gesagt wurde das nichts passiert ist und ich einen Verband bekommen habe. Es tat ne Woche später immer noch ziemlich doll weh aber wurde weniger. Irgendwann war es ganz weg und tat nur noch weh wenn ich Flaschen aufgemacht habe und sowas. Heute haben wir aber Volleyball gespielt und ich habe wieder einen ziemlich weichen Ball dagegen bekommen, aber er ist direkt nach hinten geknickt und tut wieder weh. Wisst ihr was das sein kann? Sollte ich zum Arzt gehen oder einfach abwarten und kühlen? Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Rechtes Auge fühlt sich dick an?

Hey, mein rechtes Auge fühlt sich leicht geschwollen an.

Woher kann sowas kommen, oder ist eventuell normal oder sogar Einbildung?

Ich könnt mir vorstellen, dass es vom Augenreiben kommt oder so, dass da irgendwelche Erreger eingedrungen sind oder es einfach durch das Reiben gereizt wurde.

Oder ist es einfach manchmal so ?

...zur Frage

Darmspiegelung... Wer hat Erfahrungen??

Alsoooo ich hatte gestern meine erste Darmspiegelung! Oh man ich hatte tierisch Schiss, aber mehr von dem Klean Prep als vor dem Eingriff selber... Naja anstatt den 4 Litern habe ich nur 2 getrunken da ich wirklich erbrechen musste! Am nächsten Morgen der Liter ging "gut" runter weil er eiskalt war. Leider nur 1 Liter am Vortag weil er total warm war...Nun ja , der Eingriff ist wohl gut verlaufen wie mir erzählt wurde!

Nur seitdem hab ich total Darmknurren, also wie Magenknurren bei Hunger nur im Darm! Das ist bisschen unangenehm und dieses Brodeln nervt auch! Ich habe seitdem wieder normal gegessen, natürlich nicht gleich Schnitzel mit Pommes,aber normal eben! Auch habe ich wenn ich auf den Darm drücke leichte Schmerzen,also er ist empfindlich! Es ist weniger seit gestern geworden aber immernoch stark! Die Schmerzen sind nur manchmal, beim Drücken oder beim Husten zb! Also keine starken Schmerzen nur leichte.... Meine Frage: Ist das normal?? Wenn die Frage dumm ist tut s mir Leid, aber ich hab sowas echt noch nie durchgemacht und der Arzt meinte es sollte nix mehr zu merken sein!? Mhh.. Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen!

...zur Frage

Mein Steisssbein tut höllisch weh!!!

ich bin vor wochen im schnee ausgerutscht und auf den po gefallen . zunächst habe ich die ersten tage nichts bemerkt , aber seitdem tut mit mein steissbein höllisch weh , wenn ich vom sitzen aufsteh.

habe schon regelmäßig kytta salbe drauf gemacht ,aber hilft alles nichts. was kann da passiert sein? . es ist genau die spitze vom gefühlten steissbein wie wund oder entzündet. vor allem , was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?