Darmaufbau, Darmsanierung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die beste und gesuendeste Darmsanierung und Ernaehrung um seinen Darm gesund und leistungsfaehig zu halten, sind rohes Obst, Fruechte und Gemuese. Dies wird schnell und problemlos verdaut, Ist eine Entlastung fuer die Speicheldruese, da es eine lebende und organische Nahrung ist, welche nicht gespalten, bzw. aufgeschlossen werden muss. Fruechte und Gemuses sind basisch, und benoetigen einen alkalischen Verdauungssaft und sind wegen ihren hohen Anteil an Faserstoffe, bzw. Ballaststoffe, sehr wirksam fuer die Reinigung des Darmes. Staerkehaltige Nahrungsmittel (Getreide), wie Mehl- und Teigwaren z.B., verunreinigen dagegen nur unseren Darm (Kleisternahrung), ebenfalls Milch- und Fleischprodukte. Zucker sollte ebenfalls gemieden werden, da er im Magen saeurebildend wirkt, gaert und blaeht, sowie die Darmflora zerstoert. Wenn Obst mit Zucker gegessen wird, zerstoert er die Wirkung des Obstes, und das Obst ist fuer unseren Koerper wertlos. Ebenfalls wenn Obst mit einer Speise (Getreideflocken) oder als Nachspeise verzehrt wird, beginnt es im Verdauungstrakt zu gaeren, bildet giftige Gase und Alkohol (Fusel) und geht in Faeulnis ueber. Deswegen, wenn zu einer Mahlzeit Obst gereicht wird, dann immer das Obst zuerst verzehren (als Vorspeise), und nicht als Nachspeise. So haelst Du Deinen Darm sauber. Google auch mal nach - Richtige Lebensmittelkombination -

Was möchtest Du wissen?