Darf man Statine morgens nehmen?

2 Antworten

Generell sind Statine stärker wirksam, wenn sie abends eingenommen werden. Denn zu diesem Zeitpunkt ist die körpereigene Cholesterolsynthese höher. Da aber Patienten weitere Arzneimittel häufig morgens einnehmen, besteht bei einer Polymedikation die Befürchtung, dass die Compliance unter der abendlichen Einnahme leidet.

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=pharm7_43_2003

Statine sind schon als Müdemacher bekannt und gehen auch mal auf die Muskulatur! Daher würde ich dringend empfehlen das abends zu nehmen!

Bei Amoxicillin AL 1000 - ist es wichtig dass ich es alle 8 Stunden nehme oder ist es besser morgens, mittags und abends zu den Mahlzeiten zu nehmen?

...zur Frage

Wie bekommt man weiße Zähne??

Ich habe leider, zumindest empfinde ich das so, ziemlich gelbe Zähne. Ich rauche nicht und putze mir regelmäßig morgens, abends und nach den mahlzeiten meine Zähne. Was kann man denn noch machen, um weiße Zähne zu bekommen??

...zur Frage

Sumatriptan und Bisoprolol zusammen nehmen?

Kann man Sumatriptan (Migräne Tabletten) und Bisoprolol (Betablocker) zusammen nehmen? Also nicht wirklich zusammen.. Biso morgens gegen 9 und Suma abends gegen 20 uhr?

...zur Frage

Je mehr Schlaf, umso müder werde ich...

Zur Zeit brauche ich unglaubliich viel Schlaf. Ich weiß garnicht mehr, wann ich mal nicht müde bin. morgens komme ich kaum aus dem Bett und lege mich daher mittags nochmal hin. Abends überkommt mich auch immer früher die Müdigkeit. Wie kommte ich aus diesem Schlafrythmus wieder raus ohne immer müde zu sein?

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn man eine Antibiotikum Tablette zu spät genommen hat?

Ich muss für 7 Tage ein Antibiotikum nehmen. Das, was ich heute Mittag hätte nehmen sollen, hatte ich nicht dabei. Deswegen habe ich es jetzt, also 8 Stunden zu spät genommen. Macht das etwas aus oder nicht? Kann da der Spiegel schon so wieder abfallen, dass die Bakterien sich vermehren und die Therapie wiederholt werden muss?

...zur Frage

Kann das Pflegegeld aufgeteilt werden?

Nun ist es ziemlich sicher. Meine Frau bekommt die Pflegestufe 2. Kann ich das auch aufteilen. Ein Teil der Pflege übernimmt ein Pflegedienst. Wie das Waschen morgens. Ich mache dann die Pflege abends. Dann hätten wir wenigstens abends unserer Ruhe und müssten nicht so viele fremde Menschen in die Wohnung lassen. Geht so etwas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?