Darf man mit Osteoporose Pilates machen?

2 Antworten

Hallo...eine effektive ursächliche Bewegungsbehandlung ist nicht bekannt!!! Man rät aber sich regelmäßig zu bewegen,dabei Ausdauersport und gezieltes Kraft-und Koordinationstraining zu kombinieren!Mittlerweile gibt es auch Osteoporose-Sportgruppen!Der behandelnde Arzt Deiner Mutter wird Euch sicher darüber Auskunft geben!Er kennt den Krankheitsgrad und kann dementsprechend Vorschläge machen!!! Alles Gute v.AH

Da Pilates viel mit Muskelkräftigung zu tun hat und - wenn es richtig gemacht wird - ja gelenkschonend sein soll, könnte es gehen. Ich würde aber dazu lieber den Orthopäden befragen, denn auch bei Osteoporose gibt es verschiedene Krankheitsgrade. Wichtig ist Muskelkräftigung zur Stabilisierung des Knochenbaus. Sehr gut ist Wassergymnastik und Schwimmen. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?