Darf man bei einer Erkältung mit Fieber ein Erkältungsbad nehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du hohes Fieber, also über 39 hast, solltest du besser nicht baden. Ansonsten ist ein lauwarmes Bad erlaubt. Bitte aber niemals baden, wenn du allein bist und sofort aus der Wanne gehen, wenn es dir irgendwie nicht so gut geht. Das Bad sollte gut geheizt sein und nach dem Baden solltest du sofort ins Bett gehen. Gute Besserung!

Lieber nicht. Das könnte den Kreislauf zu stark belasten! Trinke besser heißen Holundertee, leg dich unter die Bettdecke und schwitze alles aus. Gute Besserung.

Heiserkeit und Husten, aber keine Erkältung?

Ich bin nicht erkältet, trotzdem schrecke ich nachts hustend und mit Atemnot hoch. Wie kommt das? Was könnte der Grund dafür sein?

...zur Frage

Wie oft und wie lange sollte ich ein Erkältungsbad nehmen?

Ich bin ein bisschen verschnupft und habe heute Nachmittag ein Erkältungsbad genommen... danach ist mir der Kreislauf erst mal in den Keller gegangen und ich musste mich eine halbe Stunde lang ins Bett legen, weil mir beim Aufstehen sofort schwarz vor Augen wurde. Gebadet habe ich gar nicht so lange, etwa 25 Minuten. Da kenne ich ganz andere Badeorgien von mir, in denen ich fast 1 Stunde in der Wanne geplantscht habe und mir gings anschließend super.

Wie lange badest du bei einer Erkältung? Wie oft (alle 2,3,4 Tage oder täglich?) badest du, damit du einen positiven Effekt davon hast? Welche Zusätze benutzt du dazu? Ich habe heute in Eukalyptus gebadet.

...zur Frage

Kann dies eine Herzmuskelentzündung sein?

Hallo , ich hätte mal eine Frage .

Ich bin jetzt seit knapp 1 Woche und 1 Tag erkältet . Das ist schon komisch da ich eigentlich meistens nicht so lange eine Erkältung habe aber naja . Ich hatte generell eigentlich nur husten und eine laufende Nase . Von Dienstag bis Samstag war es dann aber sehr schlimm und mir war auch zwischenzeitlich oft schwindelig und ich hatte Kopfschmerzen . Ich hatte am vergangen Mittwoch 2 schulsportstunden und bin dann auch noch für 1 1/2 Stunden im Fitnessstudio gewesen ( ich weiß war nicht so eine gute idee ) , zudem war ich Samstag und Sonntag auch nochmal für jeweils 1 1/2 Stunden da . Seit Donnerstag merke ich das ich oft Druck in meinen Brustkorb habe , auch im Liegen wenn ich nichts mache manchmal tief einatmen muss weil ich das Gefühl habe keine Luft zu bekommen , nach leichten Anstrengungen ( wie Treppen steigen oder aufstehen ) erschöpft bin und total müde obwohl ich eigentlich ausreichend schlafe . Meine Erkältung wird zwar besser aber meine anderen Beschwerden bleiben gleich und werden nicht besser .Nun wollte ich fragen ob dies eine Herzmuskelentzündung sein könnte da mir oft gesagt wurde das man diese nach dem Sport mit Erkältung bekommen könnte . Vielen Dank im Voraus für die Antwort .

...zur Frage

regelblutungen?

Ich habe ein erhöhtes Thrombose Risiko weshalb ich nur die mini Pille nehmen darf.

ich nehme es für meine Stärken regelschmerzen die ich seit 4 Jahren stark habe aber in der letzten Zeit hat es sich krass verschlächtert ich habe immer häufiger meine Tage eigentlich schon alle 5-10 Tage mit Übelkeit Durchfall und allem drum und dran😒

meine Frauenärztin meinte sie kann für mich nichts tun ich setzte die Pille ab oder ich nehme sie weiter. es wäre meine Entscheidung ,ich nehme die Pille seit 6 Monaten nur um meine regelschmerzen im Griff zu bekommen ,es ist etwas besser geworden aber nur minimal , ich habe zu genommen und meine Brüste schmerzen durchgehend und trotzdem bin ich sehr eingeschränkt in meinem Alltag ,da ich meine Tage immer 7-10 Tage habe

außerdem leide ich auch immer an schmerzen beim Stuhlgang aber das nimmt meine Frauenärztin nicht ernst. Ich habe es auch schon mit Naturheilkunde probiert mit Magnesium Tabletten und Schmerzmittel helfen auch nicht mehr da ich immer zu einer höheren Dosierung greifen muss

kann mir einer weiterhelfen ?

...zur Frage

Darf man trotz Erkältung den Kreislauf mit einer anstrengenden Fahrradfahrt belasten?

Meine Enkelin ist stark erkältet und will eine Fahrradtour um den Bodensee machen. Ich sorge mich, weil der Kreislauf damit sehr stark belastet wird und sie das vielleicht nicht verkraftet. Bin ich zu sorgenvoll?

...zur Frage

Wann sollte Fieber gesenkt werden?

Also Fieber ist ja in gewisser Hinsicht unterstützend für die Heilung, oder? Zumindest leichtes Fieber? Ich meine das habe ich mal wo gelesen. Ab welcher Temperatur sollte man dann überhaupt fiebersenkende Mittel nehmen? Ich bin stark erkältet und habe auch 38,5 Grad Fieber, habe aber die Möglichkeit, mich ins Bett zu packen und mache das auch. Muss ich dann was tun, um das Fieber zu senken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?