Darf ich die gleichen Nasentropfen benutzen, wie mein Freund?

3 Antworten

Hallo ich selbst mache es immer so,dass ich mit Desinfektionstüchern das obere Teil der Flasche desinfiziere,dann ist es in Ordnung und weiterverwendbar. Wenn es erst in der letzten Woche war,stimmt ja auch das Haltbarkeitsdatum noch und da sehe ich dann kein Problem,dass du es ebenfalls benutzen kannst.Bei Medikamenten ist das anders,verschriebene Medikamente dürfen gar nicht weiterbenutzt werden und sollten immer neu verschrieben werden.Gute Besserung!

Vorsicht vor dem Ping-Pong-Effekt! Ihr werdet euch immer wieder gegenseitig anstecken! Das geht so leicht... ich hab mir mal mit meinem damaligen Freund ein halbes Jahr lang immer und immer wieder Erkältung weitergegeben. Teilweise hatten wir gleichzeitig beide VOLL den Schnupfen, dann ging es bei mir in Bronchitis über und bei ihm etwas besser. Dann hab ich ihn wohl angehustet und schon hatte er einen Rückfall mit seinem Schnupfen... und kurz darauf ging bei mir das Niesen auch wieder los und dann brannte alles im Rachen und die Erkältung fing krass wieder von vorne an usw. usw. Oder gebrauchte Taschentücher sind auch beliebte Ansteckungsherde wenn sie in der Wohnung rumliegen. Aber eben auch Nasentropfen oder Labello oder Inhalierstifte und so...

Wegen der Ansteckungsgefahr möchte ich behaupten, dass es besser ist, dir ein eigenes Nasenspray zuzulegen. So teuer ist es ja nicht und dann hast du es auch in ausreichender Menge zu Hause. Sonst reicht es vielleicht nciht und du quälst dich unnötig mit Schnupfen herum.

Was möchtest Du wissen?