Darf ich am nächsten Tag wieder arbeiten?

2 Antworten

Also meiner Meinung nach(!!) solltest du dich an die 24Stunden Regel halten qas das selbst fahren betrifft, da deine Reaktion verlangsamt sein kann und du bei einem evtl. Unfall Probleme mit der Versicherung bekommen könntest. Du könntest jedoch z.b.mit dem Bus fahren. Ob du arbeiten kannst, hängt von deiner Arbeit ab. Bürotätigkeit sollte gehen. Wenn du Maschinen bedienst eher nicht, da die Reaktion noch eingeschränkt sein kann...

Es ist also deine eigene Entscheidung und du solltest an die Sicherheit von dir und deinem Umfeld denken.

Falls du dich dagegen entscheidest müsstest du halt schauen ob dich jemand deshalb krankschreibt. Das hängt vermutlich auch von deiner beruflichen Situation ab.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus eigener Erfahrung mit Problemen im Magen-Darm-Bereich

Ich hatte nur oftmals gelesen, dass man meist am Tag davor und am jeweiligen Tag krank geschrieben wird. Die meisten sagen, dass man am nächsten Tag wieder normal arbeiten kann, aber die haben wahrscheinlich eine andere Ausgangs Lage, frühere Narkose Zeit etc.

Ich arbeite im Kindergarten und mich kann aufjedenfall keiner in die Arbeit fahren..

0

Wenn du nicht selber zur Arbeit fährst, kannst du das bestimmt. Aber ob das sinnvoll ist?!

Was möchtest Du wissen?