Darf es knacksen bei der Manuellen Therapie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kann es nur bestätigen, dass es bei mir bei der MT auch häufig knackst. Meiin Physio meint es wäre normal. Die Wirbel werden dann auf sanfte Weise wieder in ihre richtige Stellung gebracht. Die Wirbel von einem Chiropraktiker einrenken zu lassen, davon rate ich dir ab. Bei mir wurden dadurch die Beschwerden noch viel schlimmer. Nach der MT ist es mir nur verdammt Schwindlig. Das wäre aber auch normal.

Es kann schon einmal vorkommen dass es bei der Manuellen Therapie knackt. Es können aber nicht nur Wirbel, sondern auch alle anderen Gelenke knacken. Auch Bindegewebe kann bei ruckartiger Mobilisation knacken.

Küchenkräuter unbegrenzt essen?

Ich habe einige Küchenkräuter in unserem Hof gepflanzt. Die will ich natürlich auch nutzen und man sagt ja immer das ist gesünder als Salz. Ich habe mal gehört, dass man nicht zuviel Basilikum essen soll. Wie stehts mit anderen Kräutern? Darf ich quasi unbegrenzt konsumieren?

...zur Frage

Ich-dystone Schizophrenie?

Bei Schizophrenie ist es ja so, dass man es nicht merkt, dass mit einem etwas nicht stimmt. Also man nimmt z.B. Wahnvorstellungen nicht als etwas fremdes wahr, sondern als etwas eigenes, wenn ich das richtig verstanden habe. Angenommen, eine Person sieht nun z.B. Monster und weiß eigentlich, dass diese nicht real sein können, nimmt sie jedoch trotzdem so wahr. Kann man in diesem Fall trotzdem eine Schizophrenie (oder eine andere Psychose) diagnostizieren oder um welche Erkrankung handelt es sich dann? Die Frage stelle ich aus Interesse, sie bezieht sich nicht auf mich.

...zur Frage

Was hilft gegen trockene Haut zwischen den Fingern?

Ich weiß ehrlichgesagt nicht woher das kommt: ich habe seit einer Woche zwischen den Fingern sehr schnell trockene, rissige und dadurch auch brennende Hautstellen. Ich habe meinen Ring, den ich normalerweise trage, schon abnehmen müssen, da ich es nicht ausgehalten habe. Ich creme mir abends und morgens meine Hände immer gut ein. Abends nehme ich eine Melkfett-Creme und ziehe dann Handschuhe an. Aber es wird nicht beser. Hat noch jemand einen anderen Tipp für mich, was kann die Ursache sin?

...zur Frage

Grippostad C bei Grippe trotz Darmblutung?

Hallo hab mir ne Grippe oder erkältung eingefangen. da ich ja immer blut im stuhl hab wollte ich fragen ob jemand weiß ob ich da grippostad c bei erkältung oder grippe nehmen darf, weil ja aspirin z.B nicht genommen werden darf bei darmblutungen.

Gibt es andere Mittel die ich nehmen dürfte`?

lg

...zur Frage

Offene Wunde am Finger,.... damit kann man doch nicht in der Küche arbeiten!

Was sagt ihr? Darf jemand in der Küche arbeiten, als Küchenhilfe, wenn man eine blutige Wunde am Finger hat,.... denn das kann ja auch immer wieder durch den Verband hindurch bluten!

...zur Frage

wie am besten den Psychologe wechseln?

ich habe folgendes Problem: Ich bin schon länger in Therapie bei einer Psychologin, die mir so gar nichts hilft. Z.B. ist es bei mir so, dass ich unter einer Sozialphobie leide, welche natürlich große Auswirkungen auf mein Leben hat. Ich kann nicht mit der Strassenbahn fahren, an manchen Tagen kann ich nicht einkaufen gehen und ich verliere auch ständig meine Arbeit, weil ich von jetzt auf nachher unerklärliche Panik bekomme und einafch nicht mehr arbeiten gehen kann. Das Einzige was ich mir von dieser Therapeutin immer anhören muss ist " Frau...., Sie müssen!" - Dass ich muss, weiß ich auch selber, das brauch ich keinen Psychologen für! Nun würde ich gerne den Psychologen wechseln. Meine Krankenkasse sagt aber, dass das bei einer laufenden Therapie nicht geht. Ich bin ziemlich verzweifelt, da ich auch unbedingt wieder arbeiten gehen möchte. Was kann ich machen, um die Krankenkasse zu überzeugen. Gibt es Mittel und Wege?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?