darf die OP Vorebreitung nur der Hausarzt machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube schon, das nur der Hausarzt die Operationsvorbereitung machen darf. Dein Facharzt muss dich zu deinem Hausarzt überwiesen, weil der es dann abrechnen kann. Soweit ich weiß, dürfen Fachärzte selbst die Vorbereitung nicht machen, weil sie es nicht abbrechnen dürfen.

Die OP-Vorbereitung darf im Prinzip auch vom Facharzt für Innere Medizin durchgeführt werden, der nicht hausärztlich tätig ist. Die übliche Anlaufstelle ist aber der Hausarzt. Allerdings wird dieser sie nur machen, wenn es sich um eine ambulante oder belegärztlich-stationäre Operation handelt. Andernfalls darf der Hausarzt die OP-Vorbereitung nämlich nicht abrechnen und wird sie daher auch nicht durchführen.

Einweisung mit Taxi - zahlt das die Krankenkasse?

Wenn man vom Hausarzt mit dem Taxi ins Krankenhaus eingewiesen wird, zahlt das dann die Krankenkasse?

...zur Frage

Ab wann darf man nach einer Blinddarm und Lympfknoten OP wieder Baden?

Bin vor 11 Tagen operiert worden mit 3 kleinen schnitten am bauch. fäden sind raus duschen darf ich sagt der arzt doch wie siehst mit baden aus? :)

...zur Frage

Hüft-Op-- Reha notwendig ?!

Hallo,

Bald steht bei meiner Mutter eine Hüft-OP an.( künstliche Hüfte). Sie möchte aber nicht drei Wochen von Zuhause weg sein. Das ist absolut nicht ihr Ding, da sie alleine dort ist. Gibt es hier jemanden der auch eine ambulante Reha gemacht hat? Bzw hat der Hausarzt gesagt das man auch 3 Tage in der Woche Krankengymnastik bekommen kann und das ausreichen würde.

Grüße, Engelschen

...zur Frage

Muss der Arzt Röntgenbilder aushändigen?

Ein Freund ist gestern geröntgt worden an der Lunge, weil er seit Wochen hustet. Jetzt wollte mein Freund die Röntgenbilder mitnehmen, weil er auch noch zu einem Facharzt geht. Sein Hausarzt hat ihm die Bilder nicht ausgehändigt. Darf er so etwas machen? Gibt es dazu eine gesetzliche Grundlage?Es heißt doch, dass viel Geld ausgegeben wird, weil die Ärzte Untersuchungen doppelt machen.

...zur Frage

Wann ist man nach einer Bandscheiben-OP wieder fit, darf laufen und wieder etwas heben?

Ich werde am Mittwoch an den Bandscheiben operiert, weil ich einen Vorfall habe. Wie lange dauert es nach der OP, bis ich wieder aufstehen darf, mich wieder bewegen darf? Und vor allem, wie schlimm sind die Schmerzen nach der OP?

...zur Frage

Welche allgemeinen Untersuchungen VOR Op mit Vollnarkose?

Hallo alle zusammen! Bei mir steht in ein paar Wochen eine OP unter Vollnarkose an. Welchen allgemeinen Gesundheits-Check sollte ich vorher machen lassen (Lunge, Herz, Kreislauf?) und bei welchem Arzt am besten? Kann das ein Allgemeinarzt bzw. Hausarzt durchführen und hat er alles nötige dafür oder sollte ich lieber einen Facharzt aufsuchen? Und wenn ja, welchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?