CT eine Woche nach MRT jeweils mit Kontrastmittel?

1 Antwort

Sicherlich sind diese beiden Untersuchungen nicht aus lauter Langeweile angesetzt wurden ,sondern weil es eine Indikation dafür gibt.

Diese beiden Werte dienen zur Diagnostik bzw. werden überprüft ob eine jodhaltige Kontrastmittelgabe durchgeführt werden kann.

Wenn man nach der Kontrastmittelgabe ausreichend trinkt ,dann wird dieses auch wieder sehr schnell ausgeschieden und es kommt nicht zu Ablagerungen.

Alles Gute wünscht dir Bobbys :)

Danke für Deine Antwort.

Nein, natürlich sind die beiden Untersuchungen notwendig, es ist nur so, dass diese nicht abgestimmt sind (zwei unterschiedliche behandelte Ärzte bzw. Krankenhäuser bzeüglich verschiedener Erkrankungen).

Daher stellte sich mir nur die Fragen, ob die (nicht geplante) zeitliche Nähe beider Untersuchungen zu Problemen führen könnte...

Aber die Assistentinnen in der Radiologie meinten heute, dass es eigentlich kein Problem sei und man ausreichend trinken solle. Dummerweise hatte ich vergessen die Frage im Anschluss bei der Besprechung der Ergebnisse mit dem Radiologen noch einmal zu stellen.

0
@cooly

Du brauchst dir da keine Sorgen zu machen,das wichtigste ist das viele trinken gleich im Anschluß dann passiert auch nichts:)

0

Ct und mrt?

Wie ihr schon lesen könnt geht es um mrt und ct beides musste ich über mich ergehen lassen da ich starke schmerzen im bauch hatte es wurden bei ct und mrt voll Körper gescannt natürlich wurde ich hingewiesen alle metall teile bei seite zu legen aber hab total.meine herausnehmbare halb prothese vergessen .... jetzt zu meiner frage is die Prothese jetzt strahlen belastet oder kann ich die weiter benutzen??

...zur Frage

MRT Kopf Ablauf/Kleidung/ Kontrastmittel

Hallo Ihr Lieben,

mein Partner hat am Donnerstag einen Termin zum MRT Schädel. NAch wochenlangen äußerst starken Kopfschmerzen diagnostizierte der Neurologe Clusterkopfschmerzen. ZUm AUsschluss eines Aneuyrismas sollte er aber noch ein Schädel MRT machen lassen. Zu diesem Termin hätte ich Ihn gerne begleitet, jedoch sagte man mir nach Rückfrage in der Praxis das ich schwanger (38 ssw) nicht mehr mit in den Untersuchungsraum dürfe. Diese Ungewissheit über diese Kopfschmerzen zerbreitet uns wirklich unbehagen.

Nun unsere FRage. Die Dame am Telefon teilte uns mit das er zum Termin bitte einen Nierenwert Keratinin mitbringen solle. WIr vermuten zwecks KOntrastmittelgabe? Wird immer ein KOntrastmittel verabreicht oder ist das nur eine Vorsichtsmaßnahme falkls bei auffälligem Befund weitere Bilder gemacht werden müssen?Wie erfolgt die KOntrastmittelgabe? Gibt es vor der eigentlichen Untersuchung schon ein Gespräch mit dem Arzt? Sein Wert liegt bei 1,1 und vollkommen unbedenklich soll es bei unter 0.9 sein lt. Informationen aus dem Netz!

Was zieht man bei einer MRT Untersuchung des Kopfes am besten an? Jeans und T-SHirt oder besser eine Jogginghose? Wie lange wird eine solche UNtersuchung dauern und wie weit kann mein Freund mit meiner Begeleitung rechnen?

Wie fit ist man nach einer solchen Untersuhcung? Wird es eine Krankschreibung geben?

Hoffentlich wird alles gut und wir können in 2 wochen unser erstes Baby glücklich Begrüßen.

Bitte um eure Hilfe

...zur Frage

Herz CT Röntgen - Kontrastmittel gespritzt - Hautausschlag?

Ich habe vor einer Woche ein Herz CT Röntgen gehabt. Ein Kontrastmittel wurde mir vorweg gespritzt. Jetzt eine Woche später habe ich am ganzen Körper einen Ausschlag (juckt) bekommen. Kann das von diesem Kontrastmittel kommen? Eine ganze Woche später?

...zur Frage

Braucht man in diesem Fall ein Kontrastmittel?

Hallo Community! Ich habe nächste Woche einen Termin fürs MRT wegen meiner Wirbelsäule bzw. genauer gesagt, wegen meinem Genick. Ich habe seit 3 Monsten starke Schmerzen im Genick und auf den Röntgenaufnahmen ist nichts zu sehen. Jetzt soll wohl ausgeschlossen werden, dass ich einen angebrochenen Wirbel im Genick habe oder einen Bandscheibenvorfall. Meine Frage ist nun, ob jmd von euch weiß, ob man dafür ein Kontrastmittel bekommt. Ich will mich nur psychisch darauf einstellen können, weil es ja wohl oft gespritzt wird^^ (ich mag Spritzen nicht sooo arg). Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?