Combur 3 Test Auswertung?

1 Antwort

Ich kenne den Combur 3 nicht, aber bei den mir bekannten Combur-Testen sind immer auf dem Röhrchen, welches die Teststäbchen beinhaltet, Farbskalen aufgetragen, welche die einzelnen Verfärbungen erklärt

ph Wert liegt bei 8 ! (kiwigrün) ????

0

Scheidenflora aufbauen, geht das durch orale Therapie?

Hallo!

Ich habe öfter Scheidenprobleme mit zu hohem PH Wert und unangenehmen Geurch. Ich weiß von meinem Frauenarzt dass ich insgesamt sehr wenige Milchsäurebakterien in meiner Scheidenflora hab, er meinte zwar das sei nicht schlimm - aber ich merke ja selber dass ich sehr oft Probleme hab, was wahrscheinlich an den wenigen guten Bakterien liegt. (Bin ein Kaiserschnittkind, hört man ja öfter im Zusammenhang mit Scheiden- oder Darmflora.)

Jetzt habe ich nach dem letzten Antibiotika sogar einen Scheidenpilz bekommen, das erste Mal überhaupt. Vorher hatte ich nur wenn, dann bakterielle Vaginosen...

Nun helfen Gels, Vaginalkapseln usw immer nur kuzzeitig. Es ist auf Dauer schon nervig, ständig läufts wieder raus.

Wie sieht es da mit einer oralen Therapie für die Scheide aus? Zum Aufbau der Scheidenflora. Hat da jemand schon Erfahrungen mit gemacht? Also kapseln schlucken, statt unten einführen.

Ich habe nun "Vagisan Biotion-Lacto" Kapseln gefunden, da sind 2 Probiotika Stämme drin, welche wohl sehr gut sein sollen für die Scheidenflora. "Omni Biotic Flora Plus+" soll ebenso dafür da sein, hat aber andere Probiotika drin und ist zum auflösen, statt Kapseln.

Ob ich sowas mal versuchen soll? Da wäre nur die Frage welches der beiden... Ich denke einen Versuch ist es Wert... Habe leider keinen Vergleich der beiden Präparäte gefunden.

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, oder ähnliches mal ausprobiert?

...zur Frage

Blut im Urin, Unwohlsein, Übelkeit ohne Erbrechen was kann das sein?

Hallo,

seit heute morgen ist mein Urin rot gefärbt! Daraufhin hab ich nen Combur 5 Zonen Teststreifen gemacht!

Das Leuko feld ist nicht wie es sein sollte -weiß,rosa oder violett- sondern grün -.- ebenso ist der Protein Wert Violett verfärbt anstatt gelb bis grün wie es NORMALERWEISE LAUT Packungsangabe sein sollte. Das macht mir etwas angst.

Ich fühl mich seit gestern schlapp und Müde, fühl mich unwohl und habe so ein leichten Druck in der Magengegend bzw mir ist übel. Erbrechen musste ich aber bisher nicht.

Zudem kommt hinzu, dass ich heute nach dem Mittagessen 2x grünen Durchfall hatte.

Ich hab meinen Hausarzt angerufen, der ist aber nicht da und die Vertretung von ihm nimmt mich heute nicht mehr an.

Habt ihr ne Ahnung was das sein könnte?????

...zur Frage

was wenn keine blasenentzündung?!

Hallo meine lieben.

ich hab seit ca 1,5 wochen ein Problemchen. Ich hatte Sonntag abend sex mit meinem Freund. er hat mich gefingert und geleckt und wir haben miteinander geschlafen. (ich bin danach auch auf die toilette!) Ich bin dann in der Nacht noch nach Hause gefahren und beim Toilettengang nachts dachte ich meine scheide explodiert. es brannte höllisch. ICh hab dann gleich ne kaufmannskinder creme drauf, zur beruhigung und hab mich ausgewaschen.

es ging dann am nächsten tag wieder, aber ich hatte so leichte anzeichen von einer blasenentzündung. hab dann gleich gebadet, viel getrunken etc und weils aber nicht wirklich wegging hab ich nen termin beim fa ausgemacht. War dann Dienstags bei dem, der hat sowohl ne urinprobe genommen als auch nen abstrich gemacht und den ph-wert gemessen (der lag bei 4,0). Es hat dann geheißen, dass wenn es auffälligkeiten gibt, dass er sich dann meldet - doch bis heute kam kein anruf. das ist jetzt 4 tage her. Allerdings sind die symptome seit gestern nachmittag wieder schlimmer geworden und ich hab ein richtiges Problem beim Wasserlassen und ein andauerndes brennen. Gestern Abend wars wieder einigermaßen ok, aber heute is es wieder ganz schlimm. jetzt wollte ich gerade eben nocheinmal bei meinem fa anrufen, doch der ist freitags nur bis 12 erreichbar :(( war aber bis eben in der schule, konnte also nicht früher. jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll! der ph-wert war normal und auch sonst war anscheinend nichts ungewöhnlich, sonst hätte ich bescheid bekommen. also kann ich zB eine Pilzinfektion gänzlich ausschließen. es bleibt nur eine blasenentzündung übrig, oder?! ich habe ja keinen Juckreiz oder ähnliches nur ein brennen und schmerzen beim wasserlassen und dazu dieses ewige gefühl als müsse man auf die toilette, aber es klappt nicht!

jetzt ist nur leider Feitag und ich denke auch mein Hausarzt ist nicht mehr in seiner Praxis. Soll ich mir in der Apotheke was holen? wenn ja, was?!

habt ihr einen rat für mich?

Liebe Grüße! :))

...zur Frage

Nuvaring + Blasenentzündung

Hallo :-)

Heute Nacht bemerkte ich schon wieder Anzeichen einer Blasenentzündung. Musste ständig auf, obwohl dann nur ein paar Tropfen kamen. Außerdem erkenne ich schon wieder dieses tolle Brennen :-( Hab zu Hause schon so Teststreifen und da waren die Leukozyten doch erhöht. Das Feld war statt ganz leicht rosa doch schon lila, was ein Wert von 70+ bedeuten sollte. Was denkt ihr, kann das vom Nuvaring kommen, den ich jetzt das 3. Monat benutze? Das wäre in dieser Zeit immerhin schon die 3. BE!! Letztes Monat war es genauso, 2 Tage nach dem Einsetzten begann wieder eine BE. Den Ring habe ich jz am Samstag Abend eingesetzt. Falls dies der Fall ist, muss ich mir etwas anderes überlegen. Die Frage ist nur was??? Pille hatte ich schon, aber wegen dem Reizdarm bin ich mir da nicht mehr so sicher. Wäre super, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!! :-)

...zur Frage

Cranberry gegen Blasenentzündung vorbeugend anwenden?

Cranberry soll ja gut für die Blase sein, bei Blasenentzündung. Meine Blase ist beim Strandurlaub immer recht anfällig, auch wenn ich meinen Badeanzug recht schnell wechsel. Aber eine Windstoß und dann ist es manchmal schon passiert. Kann man da zusätzlich mit Cranberry vorbeugen? Möchte diesmal im Urlaub gern keine Blasenentzündung bekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?