co aprovel und bisoprolol geht das zusammen?

2 Antworten

Aprovel (Wirkstoff Ibesartan) lässt sich sehr gut mit einem Betablocker wie Bisoprolol kombinieren !

Ja, das ist möglich. Ein Betablocker (...prolol) ist kein Problem.

Vorsicht mit ACE-Hemmmern (...pril). Diese dürfen in der Behandlung bei AT1-Blockern (...sartan) nicht eingenommen werden.

Gegen den Betablocker arbeiten

Hallo, ich habe folgendes Gesundheitliches Problem:

Kontext: Durch ein eine schwere Psychische Erkrankung musste ich um die Nebenwirkungen der Medikamente auszugleichen Bisoprolol (2,5mg) einnehmen. Um mich kurz zu fassen, Psychotherapie abgeschlossen - Psychopharmaka abgesetzt - Bisoprolol nehme ich bis heute.

Vor 1 1/2 Monaten habe ich eine Ausbildung angefangen, die mich körperlich enorm an meine Grenzen bringt. (10-12h körperlich anstrengende Arbeit in der Hitze bei 30min Pause am Tag). Obwohl ich genügend esse und trinke wiege ich aktuell bei 1,76 nur noch 55 Kg (und ich nehme weiter ab). Schwindel, Taubheitsgefühle, Müdigkeit und Depressive Verstimmungen sind die folgen. Wie kann ich dem entgegenwirken? Ich will diese Ausbildung unbedingt machen, aber schaff es körperlich nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?