Ciprofloxacin AL 250 mg und Rückenschmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Diagnose rechtfertigt bei Ihnen die Einnahme des Antibiotikums ?

Davon würde ich eine Fortführung der Therapie abhängig machen. Cipro kann Myalgien (Muskelschmerzen) verursachen. Besprechen Sie das mit dem Arzt, der Ihnen das Medikament verordnet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abishot
01.08.2014, 22:45

Ich hatte eine Nebenhodenentzündung und habe erstmal Cefaclor genommen und nach dem hatte man eine Urin Probe genommen und es wurden Baktierien gefunden und dannach wurde mir dieses Medikament verschrieben.

0

Als häufige mögliche Nebenwirkung werden Schmerzen der Skelettmuskulatur (z.B. Rückenschmerzen) genannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abishot
01.08.2014, 22:43

Muss ich jetzt meine Medikamente wechseln? Oder ist es nicht so schlimm?

0

Was möchtest Du wissen?