Chronische Magenschleimhautenzündung

2 Antworten

Blutabnahme ist Routine. Aber guten Tipp!! Trink regelmäßig in der Früh auf nüchternen Magen 1 Kaffeelöffel "Feine Heilerde" (Apotheke) mit ca. 1/4 l Wasser verrührt und am Abend vor dem Schlafen gehen noch einmal und das regelmäßig. So hab ich meine Gastritis weg bekommen, ohne Medikamente (Säureblocker). Dazu musst du tagsüber viel trinken, ansonsten bekommst du Verstopfung. Gute Besserung!

Danke.Werd ich ausprobieren :)

0

Ich hatte auch eine Magen- und Darmspiegelung mit Probenentnahme und mir wurde auch gesagt, ich hätte eine chronische Magenschleimhautentzündung, obwohl ich keinerlei Beschwerden habe, weder Schmerzen noch Sodbrennen. Auch mir wurde danach am nächsten Tag noch einmal Blut abgenommen, das ist Routine.

Was möchtest Du wissen?