Chronische Harnwegsinfekte durch ausgeprägte Schamlippen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwer zu sagen, in der Medizin gibt es ja nichts was es nicht gibt. Aber häufig sind alte HWi`s nicht vollständig ausgeheilt. Die Colibakterien warten dann einfach auf die Gunst der Stunde um sich wieder ausbreiten zu dürfen. Neben viel trinken hat sich langfristig die tägliche Einnahme von Cranberrysaft (50ml) zur PH-Wert Senkung bewährt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Ich würde da eher mal an die begleitenden Umstände denken, wie:

  • warme Unterleibskleidung
  • keine enganliegende Kleidung, weder an Unterhosen noch an Jeans o.ä.
  • atmende Kleidung (Baumwolle oder Schurwolle)
  • richtige Hygiene (keine Intimdüfte, keine Seife, nur Wasser, immer von vorne nach hinten wischen)
  • Abhärtung (kalt waschen)
  • Immunstärkung durch natürliche Ernährung (weglassen von Fertigprodukten aller Art, selber kochen und backen, viel rohes Gemüse und Nüsse knabbern - aber keine Erdnüsse)

Was möchtest Du wissen?