Chronische Bauchschmerzen seit einem Jahr

3 Antworten

Achso, was ich noch vergessen hab, Bluttest und eine gynäkologische Untersuchung wurden natürlich auch gemacht, auch ohne Ergebnis. Laktose- und Fruktoseintoleranz kann ich auch ausschließen. Das einzige, was mein Arzt mir nach hätte anbieten können, wäre eine Bauchspiegelung gewesen, aber ich wollte mich fürs erste nicht einfach mal so aufschneiden lassen

Hallo, dein Eintrag ist ja nun schon über zwei Jahre her und mich würde interessieren, ob sich deine Beschwerden mittlerweile gebessert haben. Ich habe seit Anfang des Jahres die gleichen Beschwerden, war auch bei sämtlichen Ärzten und weiß mir keinen Rat mehr.

Hallo, wurde denn auch schon eine Darmspiegelung gemacht? Ich hatte die gleichen Probleme und bei einer Darmspiegelung wurde festgestellt, dass sich ein Divertikel (Ausbuchtungen in der Darmwand) stark entzündet hatte. Eine Weile strenge Diät und alles war vergessen. Gute Besserung - Sallychris

Was möchtest Du wissen?