Chronisch stinkende Füße?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natron oder Backpulver daraufstäuben zum Neutralisieren.

Nur noch Wollsocken tragen (80% Wolle, 20% Poly, sonst hast Du nur Löcher), evtl. auch Baumwolle 100%, aber die liegen oft zu eng an.

Schuhe weit genug wählen, daß Luft darin ist.

Aus Material, das atmen kann, also Leder oder Stoff. Ich habe ein Plastikpaar, das mich entsetzlich stinken läßt.

Zu starke Transpiration läßt auf schlechten Zellstoffwechsel schließen (Müll raus, Nährstoffe rein) → mehr schlafen, mehr klares Wasser trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reibe deine Füße regelmäßig mit Lavendelöl ein, mindestens nach jedem Waschen und wenn du den Geruch bemerkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Apotheke eine Deo Creme auf Zinkbasis, welche helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?