Chlorhexamed nach Weisheitszahnentfernung zum spülen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, da hast Du alles richtig gemacht. Es gibt sogar sehr viele Oralchirugen, die Chlorhexamed ausdrücklich nach einer Extraktion empfehlen. Ob Du das jetzt im Mund hin und her bewegst oder einfach im Mund lässt, ist völlig egal. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, mit Chlorhexamed hast du nichts falsch gemacht. Es kann auch nicht schaden, wenn du Chlorhexamed zum Spülen nimmst, also mit bewegen. Da hat man dich wohl einfach falsch informiert. Du kannst es ruhig noch ein oder zwei Mal verwenden. Überhaupt kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Mund behalten ist wie spülen. Aber es kann nichts passieren. Chlorhexidin ist anwendbar nach paradontalchirurgischen Eingriffen. Blutende und eiternde Wunden würden die Wirksamkeit vermindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?