Chemie einnahme

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Obwohl Kupfersulfat als giftig für den Menschen gilt, kommt es in der Medizin zum Einsatz. In sehr geringen Konzentrationen wurde Kupfersulfat früher als Brechmittel verwendet. Ursächlich ist, dass es ein Zusammenziehen der Magenmuskulatur bewirkt. Das wird auch bei der Verwendung als Mittel zur Stillung von Blutungen ausgenutzt. Außerdem gilt es als Gegenmittel bei einer Vergiftung durch Phosphor und kann in der bildgebenden Diagnostik als Kontrastmittel verwendet werden.

http://www.kupfersulfat.net/verwendung.html

Alles klar? :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GemerVision
31.08.2014, 13:37

Danke für deine hilfreiche Antwort, ich bin beruigt :)

0

Was möchtest Du wissen?