Bypassoperation wiederholen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normaler Weise geht dies gut.Ich habe Patienten die 7 Bypässe haben und es funktioniert.Die Ärzte,die Dich operierten wissen schon was sie tun.Aber eine Prognose ist nur ein Richtwert und individuell verschieden.

Eine pauschale Haltbarkeit kann man nicht nennen, man geht aber heute von mindestens 10 Jahren aus. Bei gesunder Lebensweise halten sie aber auch länger und wenn du daran hältst, brauchst du kaum zu befürchten, dass die OP wiederholt werden muss.

@Buchbaer hat recht. In jedem Einzelfall müssen die Patienten individuell nachuntersucht, und das Risiko neu beurteilt werden.

Dafür sind nun mal eben die Kardiologen da, das ist eines ihrer wichtigen Tätigkeiten.

Was möchtest Du wissen?