BSE - Kann man sich nun eigentlich am Rind anstecken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist der derzeitige Stand:

Die neue Variante der CJK (vCJK)

Im Jahre 1994 erkrankten in Großbritannien drei junge Menschen an einer bis dahin nicht bekannten Krankheit, die der sporadischen CJK bezüglich Verlauf und Symptomatik ähnelte.

Die Hirnobduktion konnte zeigen, dass die Betroffenen tatsächlich an einer Prionerkrankung verstorben waren.

Zunächst wurde angenommen, dass es sich um einige Ausnahmefälle einer untypisch verlaufenden sporadischen CJK handelte.

In den kommenden Jahren traten jedoch weitere Fälle auf, sodass deutlich wurde, dass eine neue Form der CJK vorliegen musste.

Diese wurde als neue Variante der CJK (vCJK) bezeichnet und von der sporadischen CJK abgegrenzt.

Bei der vCJK unterscheiden sich das durchschnittliche Erkrankungsalter mit 30 Jahren und die durchschnittliche Erkrankungsdauer mit 13 Monaten deutlich von der sporadischen Verlaufsform (66 Jahre; 7 Monate). Aber auch die Krankheitserscheinungen und die Veränderungen des Hirngewebes zeigen eine etwas andere Ausprägung.

Was hat die neue Variante der CJK mit BSE zu tun?

Gemäß dem heutigem Wissensstand steht die vCJK mit der bovinen spongiformen Enzephalopathie (BSE), einer Prionerkrankung der Rinder, in einem ursächlichen Zusammenhang.

Die Hypothese, dass das Prionprotein BSE-kranker Rinder beim Menschen die neue Variante der CJK ausgelöst hat, wird durch verschiedene Experimente gestützt.

Es wird angenommen, dass die an der vCJK Erkrankten durch den Verzehr von Gehirn und Rückenmark der BSE-Rinder infiziert wurden.

Durch die Befragung der Angehörigen mittels standardisierter Fragebögen wurde der Fleischkonsum von vCJK-Patienten ermittelt.

Der Vergleich mit gesunden Personen zeigte, dass die Betroffenen keine größeren Mengen der verdächtigen Fleischprodukte zu sich genommen hatten.

Daher wird heute angenommen, dass BSE zwar durch die Kontamination der Nahrung auf den Menschen übertragen wurde, die Entwicklung einer vCJK aber von weiteren bislang noch unbekannten Faktoren abhängig ist.

(http://www.cjd-goettingen.de/angeh_variante.htm)

Frage zu Genitalherpes

Bei mir wurde gestern zum ersten Mal in meinem Leben Genitalherpes festgestellt. Ich habe nun Tabletten (Aciclovir) und eine Salbe verschrieben bekommen. Nun habe ich einige Fragen, wie lange kann es dauern, bis die Tabletten anschlagen? Da ich ja nun hochansteckend bin, habe ich mich außerdem gefragt, ob ich andere Menschen nun auch über die Toilette anstecken kann oder geht das nur durch Geschlechtsverkehr? Mein Arzt sagte, das der Virus jetzt immer wieder ausbrechen kann, heißt das, ich muss jetzt immer mit Kondom Geschlechtsverkehr haben um meinen Partner nicht anzustecken oder ist man nur bei einer Bläschenbildung ansteckend? Danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Können billige Bürostühle Rückenschmerzen verursachen?

Ich habe eigentlich nie Probleme mit meinem Rücken. Jetzt hat aber mein Chef vor ca. einem Monat alle Stühle im Büro gegen neue ausgetauscht - hier aber m.E. nach auf das Billigste zurückgegriffen, was er finden konnte ... jedenfalls fühle ich mich nun nach einem Arbeitstag in diesem Stuhl nicht nur müder als vorher, sondern habe auch Schmerzen im unteren Rückenbereich.

Kann das wirklich von den Stühlen kommen, nach bereits einem Monat? Oder ist das nur ein Zufall und die Schmerzen kommen bei mir von etwas anderem?

...zur Frage

Woher kommt eigentlich dieses Tourette-Syndrom?

Also ich meine, wie kommt es zustande? Habe vor kurzen einen jungen Mann in der Bäckerei gesehen, der sich ständig zurückhalten musste um nicht los zu brüllen. Er hat sich dabei immer auf seinen Oberschenkel gehauen und so komische Laute von sich gegeben. Ich finde, dass ist eine sehr schreckliche Krankheit, aber man kann sich auch nicht wirklich vorstellen dass es eine Krankheit ist, also ich meine, woher das kommen soll.

...zur Frage

Durchfall von Rindfleisch?

Ich habe jetzt zwei Tage hintereinander abends Rindfliesch mit Salat gegessen und habe jetzt schon beide Tage Durchfall, kann das von dem Rindfleisch kommen? Ich weiß sonst nicht woher.

...zur Frage

Steigert Zucker die Aknebildung

Es gibt ja in der Medizin einige neue BEfunde die althergebrachte widerlegen. Siehe Choletsrin und Eier-Verzehr. Wie ist es denn eigentlich mit dem Zucker? Stimmt es, dass der (häufigeere) Verzehr von Zucker die Aknebildung vorantreibt?

...zur Frage

Die dritte Erkältung innerhalb von knapp 3 Monaten: ist das normal?

In noch nicht einmal drei Monate habe ich seit gsetern die dritte Erkältigung. Also ich finde das nicht normal, das mein Immunsystem so wenig abkann. Hat jemand ein ähnliches Problem mit Erkältungen und kann mir einer sagen ob ich mir Sorgen machen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?