Brustziehen atemnot

1 Antwort

hey

mach dir keine Sorgen... das ziehen in der Brust und die Atemnot kommen von deinen Angstattacken.

Du bist total verspannt und da du dich da so extrem reinsteigerst, wird dir schwindelig<----hört sich doof an, ist aber leider so .

Gute Besserung

Schwindel im Sportunterricht?

Hey, Mir wird in letzter Zeit fast immer im Sportunterricht schwindelig. Wisst ihr woran das liegen könnte? Und was kann man selbst sofort dagegen tun? Ich will nicht immer zu meinem Lehrer und sagen das es mir nicht so gut geht. Achja, der Arzt sagte das ich einfach im Wachstum sei und niedrigen Blutdrucken haben würde....also Kreislaufprobleme. Eine Zeit lang habe ich auch Kreislauftropfen genommen sie aber nicht so gut vertragen? Bitte helft mir!!! Es ist echt ätzend wenn einem immer unter Belastung ständig schwindelig wird (manchmal auch mit Atemnot). Danke schonmal für alle Antworten! CaraxW P.S Ich bin weiblich, 14 Jahre, 1,72m ;)

...zur Frage

Stechen in linker Brust wird immer heftiger!

Seit knapp 2 Wochen habe ich täglich in der linken Brust (Herzgegend) starke stechende Schmerzen die mindestens 10 Minuten anhalten. Sie sind auch mit dem Atmen verbunden und ich leider dann manchmal unter Atemnot, weil ich keine tiefen Atemzüge machen kann. Wenn ich dann dagegen "Anatmen" will, weil ich nach Luft schnappe, dann strahlt es bis in die linke Schulter. Es passiert immer Urplötzlich! Im liegen, beim laufen, beim aufstehen, aber dann ziemlich heftig und seit 2 Wochen mindestens 3x täglich.

Was kann das sein? Ich bin übrigens 20 Jahre alt und habe ein wenig Übergewicht, bin aber sportlich aktiv.

...zur Frage

Stechender Schmerz in der Brust?

Hallo Leute, seit vorgestern habe ich (w/14) stechende Schmerzen in der rechten Brust. Die Brustwarze ist gerötet und eingedrückt. Außerdem habe ich eine Verhärtung in der Brust. Was kann das sein? Geht es nach ein paar Tagen wieder weg oder sollte ich meiner Mutter bescheid sagen und zu einem Artzt gehen? Bitte helft mir. Lg Mila22

...zur Frage

Frage wegn Panickattacke

Hallo. Ich leide ja seit längerem unter Panickattacken und bin auch schon in Behandlung und nehme Mutan 20 mg.

Aber ich habe immer ein ziehen in der Brust und denke immer an Herzinfarkt oder sonst was..Jeden Tag muss ich an so was denken. Gehört das auch zu einer Panickattacke? Wenn ja warum dan immer das ziehen in der Brust?? EKG hab ich schon gemacht alles super. Ich bin 15 jahre

...zur Frage

Druck in der Brust und in den Beinen, Kribbeln im Nacken und Schwindelgefühl?

Hallo Leute,

ich hatte heute ca. 30 Minuten nach dem Mittagessen (Reste vom gestrigen Gemüseauflauf (Tomaten, Paprika, Zucchini, Brokkoli) mit Kartoffeln und Frikadellen) ein komisches Gefühl in der Brust und in den Beinen und hat sich angefühlt als würde ich gleich umkippen.

Ich war deswegen auch schonmal mit Verdacht auf Herzprobleme in der Notaufnahme und habe ein EKG, MRT und Echo bekommen, aber alles ohne Befund.

Ich bin 22 Jahre alt, wiege 90kg und 178cm groß und habe keine mir bekannten Allergien.

Was könnte das noch sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?