Brustwirbel ausgerenkt, starke Verspannungen im Brustwirbelbereich...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ärzte wundern sich gerne mal ;) leider ist das nicht konkret zu sagen, wann es besser wird! wenn du z.b. eine sehr starke verspannung hast, kann die den wirbel immer wieder quersetzen. durch die belastung am arbeitsplatz wird das natürlich nicht besser. du kannst es vorerst mit wärme versuchen. mach dir mal ein kirschkernkissen zusammen mit einer tasse wasser in der mikrowelle warm und leg dir das in den rücken. durch die feuchtigkeit dringt die wärme tief ein und entspannt die muskeln. solltest du länger probleme damit haben, kannst du es mal mit osteopathie versuchen. ich hab damit sehr gute erfahrungen gemacht, die vor allem lange anhalten! mein osteopath ist ausgebildeter physiotherapeut und hat die blockade schonend auf dauer gelöst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich nochmal röntgen lassen? Das könnte Klarheit geben. Außerdem solltest du darauf achten, dass du bei deiner Arbeitstätigkeit nicht schwer hebst, zumindest solange du noch Probleme mit deinem ausgerenkten Wirbel hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?