Brustwachstum ... -.-

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist erst 14 Jahre, da haben eben manche Mädchen noch nicht soviel Brust, du kannst sicher sein das deine Brüste noch wachsen, schaue mal deine Mutter und Oma an, da kannst du eventuell sehen, wie groß deine Brüste vielleicht mal werden. In deinem Alter schon den Gedanken an eine Brustvergrößerung zu haben, finde ich überhaupt nicht gut, die brauchst du auch nicht.

Etwas Geduld wirst du schon haben müssen

Meine Oma und meinen Mutter haben beide nur A oder so. (wobei ich ja schon mit A zufrieden wäre)

0
@NobodyIsPerfect

Das wirst du bestimmt noch bekommen, nur nicht den Gedanken von einer Brust Op haben, das wirst du irgendwann mal bereuen. Vor allen wird es noch nicht bei jugendlichen unter 18 Jahren gemacht.

3
@NobodyIsPerfect

Wenn Deine Oma und Deine Mutter sehr kleine Brüste haben, wirst Du wohl auch niemals mit Körbchengröße C herumlaufen. Ich persönlich finde das nicht schlimm, es gibt übrigens sehr viele Männer, die auf kleine Brüste stehen und Hängebrüste werden dann auch nie Dein Problem sein - sehe es doch mal so. Die Größe der Brüste hat absolut nichts mit Weiblichkeit zu tun. Außerdem bist Du erst 14!! Was erwartest Du da? Ich muss übrigens Friedelgunde zustimmen, Du bist für Deine Körpergröße etwas untergewichtig. lg Gerda

4
@gerdavh

Ich bin aber noch Normalgewicht (: Und abnehmen will ich jetzt eh nicht unbedingt.

0

Da mache dir mal keinen Stress, das kommt schon noch :). Du bist noch sehr jung, das Wachstum deiner Brüste ist noch nicht abgeschlossen. Zudem ist es auch unterschiedlich, ob die Brüste beim Wachsen schmerzen oder nicht. Meine haben z.B. überhaupt nicht wehgetan.

Du bist allerdings für deine Größe sehr dünn. Brüste bestehen zu einem guten Teil aus Fettgewebe - es könnte also vielleicht nichts schaden, ein wenig zuzunehmen (auf gesunde Weise, stopfe jetzt bloß nicht massenweise Süßigkeiten in dich hinein :)). Regelmäßiger Sport baut z.B. die Muskulatur auf und lässt deinen Körper auch noch ein wenig "harmonischer" erscheinen. Und vor allem: habe Geduld mit dir und deinem Körper. Meine Brüste waren erst mit 18 oder sogar noch später, um 20 herum, "ausgewachsen".

Mach dir keine Sorgen, mit 14 ist das vollkommen normal. Im laufe der Jahre wird sich noch so viel an deinem Körper verändern.

Du wirst bestimmt noch zunehmen, dann wachsen die automatisch.

Ansonsten hab ich dazu zu sagen: Kleine Möpse hängen zumindest nicht ;)

das kommt noch wenn es mit 22 noch nicht besser ist kannst du ja mal über eine Schöhnheitsoperation nachdenken

Mit Siliconpads eines französischen Herstellers vielleicht?

Es darf sich jeder Arzt Schönheitschirurg nennen es gibt dafür keine geschützte Berufsbezeichnung. Mitunter sieht auch dann das Ergebnis entsprechend aus.

Wenn man dann von so einer OP regelrecht gezeichnet ist hilft einem Niemand so richtig und teuer wird es auch noch.

So etwas liest man leider erst wenn es zu spät ist. http://www.focus.de/gesundheit/news/medizin-schoen-verpfuscht_aid_207233.html

4

Was ich vergessen habe: Meine Periode habe ich seit November 2013.

Was möchtest Du wissen?