brustschmerzen wirklich durch psyche???

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Symptome,die du beschreibst kenne ich nur allzu gut.Das hört sich nach ner Herzneurose an.ich war schon 3 mal in einer psychiatrischen Tagesklinik zur Behandlung,aber besser gehts mir erst seitdem ich Tabletten nehme.Ich habe mich vorher strikt geweigert,Psychpoharmaka zu nehmen.Aber irgendwann kommt der Punkt,an dem man nichtmehr weiterweiss.Du solltest eine Therapie machen,um zu sehen obs dir bessergeht.Ich nehme übrigens zur Zeit "Trimipramin".Die sind gegen Angst und innere Unruhe. Wünsche dir viel Erfolg

Hallo Ihr, gibt es bei Euch Fortschritte, was ist damals drausgekommen und habt Ihr die Schmerzen in den Griff bekommen? Leide auch bereits seit mehren Monaten unter diesen Problemen und werde bald wahnsinnig!

Was möchtest Du wissen?