Brustkrebsvorsorge bei Implantaten?

0 Antworten

Erfahrungen mit einem EKG Implantat?

Hallo an alle Mitglieder. Ich habe eine Frage an Euch zu Thema Mini EKG. Nach dem ich seit einigen Monaten gelegentlich Herzstolpern bemerkt habe, bin ich zum Arzt der mich zum Kardiologen überwiesen hat. Dieser hat mein Herz auch gleich "auf links" gedreht. Also: Stresstest, Ultraschalluntersuchung, 30 Tage EKG (Event Monitor) und Schichtaufnahmen. Ergebnis: Herz alles OK. Jetzt möchte er mir als nächsten Step ein Mini-EKG implantieren, welches ich bis zu drei Jahren tragen soll. Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesem Gerät. Technik soll wohl noch nicht lange auf dem Markt sein. Auf der Firmenseite findet man natürlich nur positives. Alles liebe an Euch und besten Dank in Voraus. Alex

...zur Frage

brustimplantat

schmerzen in der Brust…! Brust-implantate…schmerzen nur einer Seite. operation bereits 6 Jahre her. kann dass sein dass es verschoben ist. habe ein bisschen übertrieben mit kranktraining. dachte zuerst einfach Muskelkater doch leider befürchte ich mehr. der Arzt mein nach dem abtasten es sei verdreht. kann dass sein nach 6 Jahren? wass muss ich tut?? lg

...zur Frage

Brust- u. Vaginalultraschall sinnvoll?

Hallo! Ich hatte einen Vorsorgetermin und wurde direkt im Vorgespräch von einer Arzthelferin gefragt, ob bei mir ein Brust- u. Genitalultraschall durchgeführt werden soll. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Ärztin noch gar nicht gesehen und die "eigentliche" Untersuchung wurde auch noch nicht durchgeführt. Ich habe vorerst den Ultraschall abgelehnt. Sind diese Untersuchungen wirklich nötig?? Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Schiefe Schneidezähne ziehen und Implantate rein

Hallo Leute,

ich überlege mir meine extrem schiefen Schneidezähne ziehen zu lassen und gegen gerade Implantate ersetzen zu lassen. Ich habe extreme Probleme zu lachen oder überhaupt zu sprechen, wegen meiner schiefen Schneidezähne. Mein Selbstwertgefühl leidet EXTREM und ich hatte noch NIE eine Freundin. Mit einer 4 Jährigen KO Behandlung bleibt das Problem bestehen bis ich 26 bin und der Preis dürfte sich auch in ähnlichen Spehren bewegen. Daher denke Ich, das für mich ein Implantat die beste Lösung ist. Ich habe sogar schon über legt mir mit einem Stein die Zähne selbst auszuschlagen um die OP nicht selbst zahlen zu müssen und ENDLicj gerade Zähne zu haben, so verzweifelt bin ich. Eine KO Behandlung habe ich in jugendlichem LEICHTSINN abgebrochen.... Dafür hasse ich mich selbst, das ganze ist aber neunmal nicht mehr zu ändern.

Gruß

...zur Frage

Knubbel in der Brust ertastet...Auf Ultraschall nichts zu sehen!!!

Hallo...

Hab vor kurzen nen Knubbel an meiner Brust ertastet...war daraufhin beim Gyn., er hat ein Ultraschall gemacht...aber es war nichts zu sehen!!! War erstmal erleichtert...aber bin trotzdem ziemlich verunsichert, da ich den Knubbel jeden Tag beim duschen spüre!!! Und einbilden tu' ich mir das auch nicht, da mein Mann ihn auch spürt... Gibt es Lyphknoten, Lipome usw., die man im Ultraschall nicht sieht!?!?

LG

...zur Frage

Ist es wichtig, dass eine Zahnlücke wieder gefüllt wird?

Ich habe immernoch das Problem, dass ich unschlüssig bin, ob ich mir ein Implantat in Tschechien machen lassen soll... Mal eine Frage: wenn eine Zahnlücke weit hinten ist, wo man sie kaum sieht, könnte man sie auch einfach lange so lassen? Mein Zahnarzt sagt, das geht nicht, dann geht der Zahn gegenüber auch kaputt. Warum ist das so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?