Brustkrebs und jetzt deutliche Zunahme von Kalk - OP erforderlich - Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo schaalsy,

dieser sog. "Mikrokalk" gilt allgemein als verdächtig - aber nicht jeder Herd ist auch bösartig - daher wird zur Sicherheit auch eine Gewebeprobe entnommen und untersucht.

Letztere ist auch wichtig, wenn der Kalkbefund sozusagen zugenommen hat.....

Liebe Grüße, Alois

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schaalsy 29.11.2015, 23:02

vielen Dank für die Antwort :)

2
schaalsy 13.12.2015, 17:22
@Alois

Man hatte mir 2 Biopsien vorgeschlagen. Eine für den neuen Herd, eine Vakuumbiopsie für den Kalk. Habe mich entschieden, dass beides komplett in einer OP entfernt wird. Biopsien habe ich seit Diagnose jedes Mal gehabt. Habe die Nase voll. :(

0

Was möchtest Du wissen?