Brüste mit 18 vergrößern lassen in der iscare klink in prag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Prinzipiell rate ich dringend ab, sich im Ausland operieren zu lassen. 

Was ist, wenn irgendetwas schiefgeht? Was ist, wenn nicht sauber gearbeitet wird? Was ist, wenn das Ergebnis eine Katastrophe ist?  Im Ausland kann ein Arzt nicht nach deutschem Recht haftbar gemacht werden. Auf die Bewertungsportale kannst Du Dich nicht verlassen - die können alle getürkt sein! 

Wenn etwas schief geht, wirst Du hier Probleme haben einen sogenannten "Schönheitschirurgen" - das kann übrigens ein x-beliebiger Arzt sein, Schönheitschirurg ist keine geschützte Berufsbezeichnung - zu finden, der den Pfusch wieder in Ordnung bringt! Von den Zusatzkosten, die Du zu tragen hast, einmal ganz abgesehen. 

Für Erfahrungen gibt es spezielle Portale zb. Jameda

Mein Rat hol dir mehrere Meinungen ein. Bei einigen kostet es zwischen 50-100 € aber das kommt dann auf den hohen Betrag der op auch nicht mehr an.

Ich würde es nicht im Ausland machen lassen (nicht weil es dort schlecht sein muss) sondern wegen der Nachsorge, du musst ja schließlich noch ein paar mal hin.

Was möchtest Du wissen?