Bronchitis wie lange ansteckend?

2 Antworten

hallo Jaffi!

Anscheinend hatte Deine Mutter eine so heftige Bronchitis, das 7 Tage Antibiotika nicht ausgereicht haben. Nun scheint sich die Bronchitis wieder zu verstärken, oder es ist bereits eine Lungenentzündung daraus geworden. Deine Mutter sollte dringend noch einmal zum Arzt gehen, oder auch zum Lungenfacharzt, der die Situation mit einem Lungenfunktionstest noch besser beurteilen kann, Auch hat er speziell auf die Lunge spezialisierte Medikamente zur Verfügung. Durch das Abwarten wird´s nicht besser. Ob Du dich jetzt noch anstecken kannst, glaube ich wiederum nicht. Sonst hätte es Dich sicher in den letzten 4 Wochen schon erwischt!!

Alles Gute wünscht walesca

Mach dir da mal keine Sorgen, so gesehen sind wir alle jederzeit ansteckend….. da kannst du nicht von der Erkältung ein paar Tage dazu oder wegzählen…..

weisse Punkte im Rachen nach Bronchitis

Hi Leute, Ich war vor einer Woche beim Arzt weil ich die Woche zuvor dauernd husten musste und mit Schnupfen zu kämpfen hatte, der Arzt diagnostizierte eine Bronchitis und verschrieb mir Medikamente, unter anderem auch Antibiotika die ich eine Woche einnehmen soll. Im Laufe der Woche nach dem Arztbesuch bekam ich dann stechende Schmerzen auf meiner rechten Rippe, undzwar immer wenn ich niesen , husten oder sehr stark einatmen musste. Ich dachte das würde vielleicht daran liegen dass ich so viel gehustet habe, aber selbst nach einer Woche ist das immer noch nicht weg. Außerdem ist mir aufgefallen dass ich angefangen habe zu zittern und neuerdings (gestern Abend) ist mir aufgefallen dass ich weiße Punkte im Rachenraum habe. Mandeln besitze ich keine mehr und ich beginne mir Sorgen zu machen und mir die Frage zu stellen ob ich evtl zurück zum Arzt soll und um was es sich dabei handeln kann. Ich sag's mal so, meine Nase läuft immer noch, zwar bei weitem nicht mehr so stark, und husten muss ich auch noch sehr sehr wenig, aber ich fühle halt auch diese weißen Punkte die an meinem Rachen kleben und ich frage mich was das sein könnte und wieso ich schon eine Woche lang mich kaum traue zu husten weil ich stechende Schmerzen in die rechte Rippe bekomme

P.S: manchmal wenn ich stark einatme wirkt mein Einatmen so "rau", ich weiß nicht wie ich es anders erklären soll

...zur Frage

Nicht aufhörender Husten

Guten Tag,

Im Oktober 2011 hatte ich ne leichte Erkältung und half trotzdem beim Umzug von Freunden mit (den ganzen Tag), am Abend hatte ich dann heftige Hustenanfälle bekommen. Die Erkältung verlief dann ganz normal, mein Husten blieb aber. So hatte ich noch ca. 1 Monat leichten Husten, war dann beim Arzt und er gab mir antibiotika. Half nicht. Dann bin ich nochmal bei Ihm gewesen und er gab mir wieder antibiotika. Wieder half es nicht und mein Husten blieb noch bis Januar und hörte dann langsam auf. Vor paar Monaten dann hatte ich wieder ne Erkältung die recht Stark war. Bekam von meinem Arzt 3 Tägige Antibiotika und die Krankheit verschwand aber plötzlich fing der leichte Husten wieder an. Nun habe ich den Husten seit 2 Monaten. Der Husten im Oktober und jetzt der Husten fühlt sich genau gleich an.

Es ist leichter Husten und entsteht hauptsächlich wenn ich tief einatme. Der Husten kommt nach meinem Gefühl von der Brust Gegend.

Gibt es da einen Zusammenhang? Mein Arzt kommt mir immer mit Allergie an, obwohl ich schon tausend mal sagte, das ich einen Test beim HNO gemacht hab und ich definitiv keine Allergie habe.

...zur Frage

Bronchitis danach verschleimt?

Ich hatte eine dicke Bronchitis (dieser fiese trockene Husten etc.) Seit ungefähr 5 Tagen ist dieser fiese Reizhusten weg und ich bin noch leicht erkältet (Nase läuft etc.), was mich besorgt ist, dass ich total verschleimt bin in den Bronchien. Wie lange dauert sowas?

...zur Frage

Darf man während einer Erkältung Kontaktlinsen tragen?

Das habe ich gerade vergessen: wie ich eben schon geschrieben habe, bin ich seit über einem Monat erkältet. Ich trage auch Kontaktlinsen, gerne auch im Winter, da ich es nicht mag, wenn die Brillengläser immer so beschlagen, wenn man in beheizte Räume eintritt. Darf man während einer Erkältung Kontaktlinsen tragen? Und könnte das auch ein Grund für diese andauernde Erkältung sein?

...zur Frage

Erkältung verschleppt - Antibiotika - und es wird immer schlimmer!! Hilfe?!?!

Hallo ihr Lieben,

Seit über zwei Wochen bin ich erkältet, am Donnerstag den 13.09. also vor 16 Tagen fing es an mit normalem Husten, Halsschmerzen, Heiserkeit, es kam Schnupfen und Kopfschmerzen dazu, Abgeschlagenheit und ein andauernes Krankheitsgefühl, alles verging nach einer Woche wieder am letzten Wochenende war ich fast wieder richtig fit. Am Montag ging das Ganze von vorn los, und der Husten wurde so schlimm, dass ich nicht mehr schlafen konnte. Ich ging am Dienstag zum Arzt und bekam ein Antibiotika gegen die beginnende Bronchitis und einen Hustenblocker für die Nacht. Das Antibiotika ging über drei Tage, also war es gestern zu ende und es ist bis heute immer schlimmer geworden. Kein bisschen Besserung, ich habe so heftige Kopfschmerzen wie noch nie und bin Tag und Nacht nur am Husten. selbst der hustenblocker hat heute nacht seine wirkung verfehlt... Ich fühl mich so unheimlich scheiße und liege nur auf dem Sofa. Was ist denn das??? Ich weiß nicht weiter, mein Hausarzt hat auch heute nicht mehr auf, und das Wochenende steht bevor... Wie komme ich nur einigermaßen über die zwei Tage? Was kann ich noch tun? Ich freue mich über jede Antwort!

Liebe Grüße,

Janina

...zur Frage

akute Bronchitis und Antibiotika?

Hallo Leute,

vor ein paar Tagen hatte ich schlimmen Husten wobei ich auch schon gelb-grünliche Brocken aushustete. Daraufhin bin ich dann zum Arzt der mir Blut abnahm und feststellte, dass ich eine akute, bakterielle Bronchitis habe. Er verschrieb mit ein Antibiotikum, das ich nun seit 3 Tagen einnehme. Nun hab ich Kreislaufbeschwerden, bin dauernd müde, habe einen schnellen Puls und Fieber. Könnte es sein dass diese Symptome vom Antibiotikum kommen oder trägt die Bronchitis diese Folgen einfach mit sich?

Danke schon mal im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?