Frage von malakka5, 587

Brennende Leistenschmerzen?

Hallo, Ich habe seit Freitag ein brennendes Gefühl in der Leiste. Zuerst war es wie ein Druck, danach fing es an zu Kribbeln und fühlt sich an wie ein Brennen. Große Schmerzen sind es nicht, sie sind auszuhalten. Beim bewegen und laufen merke ich nichts, nur beim sitzen und liegen. Habe mir grade eine Wärmflasche gemacht, das hilft schon gewaltig. Morgen gehe ich zum Arzt. Weiß jemand, was es sein kann? Danke schon mal ;)

Antwort
von Volvox, 543

Es hört sich für mich wie ein Leistenbruch an. Es ist wirklich gut, dass du zum Arzt gehst. Der hat das mit wenigen Handgriffen und in wenigen Augenblicken abgeklärt und sollte es doch etwas anderes sein, wird er dich gleich entsprechend behandeln. Ich wünsche dir einen schönen Abend und gute Besserung.

Antwort
von gerdavh, 583

Hallo, dahinter kann sich eine Menge verbergen - Leistenbruch, Muskelprobleme, die vom Rücken ausstrahlen. Es wäre sehr spekulativ, hier irgendwelche Vermutungen zu äußern. Das beste wird sein, wenn Du morgen gründlich untersucht wirst und Dein Blutbild kontrolliert wird, ob evtl. eine Entzündung vorliegt. lg Gerda

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community