Brennende Augen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei trockenen Augen würde ich mich meinen Vorrednern anschließen und würd dir gewöhnliche Augentropfen empfehlen. Aber bezüglich des Drucks auf den/dem Auge/n will ich dich ja nicht beunruhigen aber das eins der Symptome von Galukom, deswegen würde ich dir raten besser zum Augenarzt zu gehen.

gruß Timey

Bei mir haben kalte Augengüsse geholfen. Das heisst, Kopf über die Badewanne, das kältesmögliche Wasser einstellen, ohne zuviel Druck Augenpartie und nähere Umgebung für maximal 30 Sekunden anspritzen. Dabei mit offenen Augen diese in alle Richtungen drehen. Sobald das Problem aufgehört hat, mit Güssen aufhören, damit diese die Wirkung bei zukünftigen Güssen behalten, und sich der Körper nicht so sehr daran gewöhnt hat. (Nach Sebastian Kneipp)

ich hatte das auch eine Zeit lang als ich täglich mehrere Stunden vorm Computer saß. Die Symptome sprechen auf jeden Fall für eine Reizung entweder ist es nur vorübergehend und Du kannst Dir die Reizung selber erklären, dann reichen auch befeuchtende Augentropfen aus der Apotheke. Es ist aber auch durchaus möglich, dass die Reizung durch eine Sehschwäche ausgelöst wird wie mein Vorschreiber schrieb. Also auf jeden Fall mal zumindest beim Optiker die Sehstärke überprüfen lassen.

Optiker ist in diesem Fall nicht der richtige Ansprechpartner, sondern ein Augenarzt.

0

Was möchtest Du wissen?