Brauner Schleim statt Periode?

2 Antworten

Denke das liegt an der Umstellung auf eine andere Pille. 

Würde das aber auf jeden Fall abklären lassen. Man kann ja auch trotz Einnahme der Pille schwanger werden. Deswegen würde ich auf jeden Fall zum Frauenarzt gehen!

Also wenn du die Pille nimmst kannst du weder eine Periode bekommen, noch schwanger sein. Dafür ist die Pille nämlich da.

Kann schon an der Pille liegen. Wieso wurde denn gewechselt?!

Das stimmt so nicht. Es gibt eine Pille, die man durchgängig nimmt. Die unterdrückt auch die Periode. 

Und es gibt eine, bei der man 7 Tage pausiert. In dieser Zeit kommt die Periode.

Und sie nimmt ja die mit Pause. Sie kann also durchaus schwanger sein. Meine Schwester nimmt (bzw hat genommen) die Pille und ist jetzt im 3. Monat schwanger ;)

0
@DieIsa

Nein, bitte informiere dich vorher über das was du schreibst.

0

Ist das schlimm und könnte ich schwanger sein?

Ich nehme seit 3 Monaten die Pille (Asumate 30) und mache gerade die 3. Pillenpause. Eigentlich sollte ich meine Periode schon seit 2 Tagen haben, habe sie aber immer noch nicht. Und da ich am Wochenende ungeschützten Sex hatte, er aber nicht in mir gekommen ist, frage ich mich ob ich schwanger sein könnte. Bitte antwortet erst auf diese Frage. Danke im Voraus.

...zur Frage

Brauner ausfluss ist das normal ???

Meine Tante ist 36 Jahre alt und vertraut mir alles an. Sie hat mir vor kurzen Gesagt das sie seit einem halben Jahr braunen schleim bzw. ausfluss in ihrer binde hat. gleich am anfang wo eigendlich blut kommen sollte. Wir machen uns langsam gedanken, wisst ihr was das sein könnte ? & nein sie nimmt keine Pille und ist auch nicht schwanger.

...zur Frage

Braunen Ausfluss seit 2 Monaten?

Hallo ich habe seit August einen braunen Ausfluss. Ich habe keine Schmerzen oder Juckreiz oder ähnliches. Ich nehme auch keine Pille etc. Ich mache mir langsam Sorgen was da los ist. Ich habe auch einen sehr unregelmäßiger Zyklus.

...zur Frage

Schmierblutung, dann Periode, seit 2 Monaten, schwanger?

Die letzten beiden Perioden waren bei mir sehr seltsam. Vor 2 Monaten hatte ich erst 4 Tage lang braunen Ausfluss, dann kamen meine Tage. Letzten Monat habe ich 2 Tage braunen Ausfluss gehabt und dann 2 Tage meine Periode, welche auch sehr komisch war (viel Schleim und sehr wenig Blutung). Ich nehme die Pille, habe sie aber sehr unregelmäßig (d. h. ich hab sie ein mal vergessen pro Monat, hatte aber auch in der Zeit keinen Sex= genommen und erst seit knapp 3 Monaten nehme ich sie wieder richtig und regelmäßig. Hier hatte ich dann auch GV. Nun habe ich seit dieser Woche oft Bauchweh, heute war es so schlimm, dass ich nichtmal stehen konnte. Es zieht sich bis zur Brust und es sticht zwischen Achsel und Brust. Ich weiß nun nicht, ob ich schwanger bin oder b es vllt etwas anderes ist (ich bin nun seit ca. 3 Wchen sehr stark erkältet, ständiger Husten, esse sehr unregelmäßig). Morgen mache ich einen Test, möchte aber trotzdem Meinungen haben. Gerade bez. der Blutung.

...zur Frage

Seit 9 Tagen Leichte Periode, mit leichtem Ziehen im Unterleib. Nehme seit 2 Monaten die Pille. Was nun?

Hallo,

also ich nehme seit 2 Monaten die Pille Desofemono 75 weil Anfang 2015 festgestellt wurde das sich meine Gebärmutterschleimhaut zu weit aufbaut. Ich hatte im Januar extreme Blutungen. Ich habe nun seit 11.072015 meine Periode 4 Tage lang waren es nur Schmierblutungen, seit Mittwoch sind es leichte Blutungen mit leichten Ziehen im Unterleib. Irgendwie will es nicht aufhören. Kann es daran liegen das die Periode so lange dauert weil sie so schwach ist? Ich gehe auf jedenfall zum FA, weil ich mache mir langsam sorgen.

Was meint Ihr? Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?