brauner Ausfluss trotz Pille

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi marinapina,

ich nehme die Microgynon auch schon seit einigen Jahren. Solche Zwischenblutungen sind normal, solange sie nicht häufiger oder über einen längeren Zeitraum auftreten. Es handelt sich hier meistens um leichte hormonelle Regulationsstörungen im Körper und sind kein Grund zur Panik. Trotzdem solltest du deinem Frauenarzt bei der nächsten Vorsorgeuntersuchung von den Zwischenblutungen erzählen. Er kann dann unter Umständen weitere Untersuchungen einleiten oder einen Wechsel der Pille empfehlen.

Ich wünsche dir alles Gute Peweb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Zwischenblutungen. Können immer mal bei Pilleneinnahme auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?