Braucht man ein extra Duschgel für den Intimbereich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Scheidenmilieu weist im Normalfall einen pH-Wert unter 4,5 auf und ist damit saurer als das Milieu der normalen Haut mit einem pH-Wert von etwa 5,5. Dieses saure Milieu kann durch die Anwendung von Seifen und Duschgels beeinträchtigt werden, weshalb bei der Reinigung des äußeren Genitales (Schamlippen, Scheidenvorhof) auf Seifen und Waschlotionen verzichtet werden sollte. Auch Schaumbäder können sich negativ auf den Scheiden-pH auswirken.

http://www.netdoktor.at/health_center/frau/intimhygiene_frau.shtml

Was möchtest Du wissen?