Brauchen Hochleistungssportler mehr Vitamine als Normalbürger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, Hochleistungssportler brauchen mehr Vitamine als Normalbürger, weil Hochleistung für den Körper Stress bedeutet!

Stress-Situationen wirken sich auf den Vitaminbedarf aus, weil bei Stress von unserem Körper Stresshormone ausgeschüttet werden, wie z.B. Adrenalin.

Adrenalin steigert die Herzfrequenz, den Blutdruck und die Atmung.

Im Stoffwechsel kommt es dann zu einer Erhöhung des Blutzuckerspiegels, um den Zellen schlagartig mehr Energie in Form von Zuckermolekülen zur Verfügung zu stellen.

Für die Produktion eines einzelnen Adrenalinmoleküls benötigt unser Körper ein Molekül Vitamin C als Biokatalysator.

Bei Stress wird also ständig Vitamin C verbraucht.

Hält der Zustand lange an, nimmt der >Körpervorrat an Vitamin C drastisch ab.

Für einen effektiven Umgang mit Stress ist es daher wichtig, einem Mangel an Vitamin C und anderen Mikronährstoffen durch eine ausreichende Zufuhr vorzubeugen und das gesamte Herz-Kreislauf-System zu unterstützen.

Alles Gute!

Ich denke mal, während der Trainigsphase nicht aber in Wettkampfphasen mit Sicherheit. Bei der Tour de France zum Beispiel (trotz Doping) sind die Fahrer eigentlich jeden Tag am absoluten Leistungslimit. Ein so beanspruchter Körper benötigt mit Sicherheit mehr Vitamine und andere Nährstoffe um die chemischen Prozesse im Körper anzukurbeln, die dafür sorgen, dass die Muskeln auf die Energiereservoirs zurückgreifen können und das Immunsystem funktioniert, denn geschwächte Körper sind anfälliger für z.B. Viren und Bakterien als der normale Freizeitsportler.

Dies gilt auch für Menschen mit schwerer körperlicher Arbeit. Immer wenn der Körper mehr Energie verbraucht, benötigt er von allen notwendigen Bestandteilen der Nahrung mehr, also auch von Vitaminen.

Ich denke, wenn man mehr verbraucht, dann benötigt man auch mehr. Das ist doch nur logisch, oder?

Ein Hochleistungssportler braucht mehr Vitamine als ein "normaler Mensch".

Durch sportliche,körperliche Belastung werden mehr Vitamine benötigt.

Was möchtest Du wissen?