Brauchen alte Menschen mehr Wärme?

2 Antworten

Ich habe eine Freundin (73Jahre), die hat Eisenmangel und friert dadurch sehr stark, selbst bei diesen Sommerlichen Temperaturen, es kann an dem veränderten Essverhalten liegen, dadurch haben sie Mineralstoffmangel und der eventuell wenigen Bewegung.

Oder es stecken Krankheiten dahinter, bei einer Nachbarin, ist es die Dialyse.

Alte Leute frieren oft. Das kann am "weniger Speck" liegen, am Eisenmangel, am Vitamin-B-Mangel, am Bewegungsmangel...

hab grade nochmal nachgelesen, vor allem wohl B-Mangel. Sobald jemand süßes, Brot, Nudeln oder sowas ißt, muß er Vitamin-B-Komplex zuführen, damit die KH vernünftig abgebaut werden... medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html

0

Was möchtest Du wissen?