Brauche schelle hilfe bei tomatenallergie !!!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde schnell in die Apotheke flitzen und LORANO, Wirkstoff Loratadin holen. Das ist ein gut verträgliches Medikament, macht etwas müde aber sonst ok. Es bremst die Reaktion des Körpers, was ja eigentlich eine Überreaktion ist... ganz gut ab und schwächt die Reaktion somit.

Liebe megtronic,

das hört sich nach einer Histamin-Unterträglichkeit an. Wenn sie ihre Ernährung darauf anpasst kann es sein, sie kann mit der Zeit wieder - reduziert zwar aber immerhin - Tomate essen.

Hier gibt es mehr Info darüber: http://www.nahrungsmittel-intoleranz.com/

Was möchtest Du wissen?