Borreliose behandlung

1 Antwort

Ja da hat dein Arzt recht, sowas kommt nicht oft vor. Es ist sehr schwer, die Dinger alle zu bekommen mit Antibiotika, weil sie sich einkapseln und dann immer wieder ausbrechen. Sprech am besten mit deinem Arzt, was man weiterhin machen muss! Er kennt dich am besten!

Hallo

Meine Therapie mit den Infusionen hat angeschlagen der IGM wert liegt bei 34. Normal ist 0,4 .
Jetzt warte ich noch auf die Reha in einer Neurologie Klinik.

Das ganze ist eine Langwierige Krankheit , aber dennoch sollte man die Hoffnung nicht Aufgeben .

Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und ein Gesundes Jahr 2010

0

Was möchtest Du wissen?