Böller & Ohrenschmerzen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Nein? 50%
Ja? 50%
Sollte Ich zum artzt gehen? 0%

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein?

Hat ich auch schon. War ein richtiger Böller und der is direkt neben dem Ohr hochgegangen. Hat paar Tage gefiebt. Irgendwann war es weg und meine Ohren sind so perfekt wie vorher.

Auf ein mal die selben schmerzen im anderen knie, ist das normal?

Ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit meinem linken Knie, die man behandelt und auch endlich langsam besser werden. Nur jetzt auf einmal fangen die gleichen schmerzen im rechten Knie an und auch das gleiche komische Druck Gefühl.

ist das normal ?

...zur Frage

Leichte Ohrenschmerzen,helfen da Nasentropfen?

Hallo, Ich war bis letzte Woche erkältet und habe jetzt das Gefühl, dass die Erkältung wiederkommt. Gestern habe ich gemerkt, das was mit meinem Ohr nicht stimmt. Ich bin gestern zur Apotheke gefahren und habe Nasentropfen geholt, weil wenn ich damit zum Arzt gegangen bin, dann hatte er mir die Nasentropfen verschrieben, also dachte ich mir hole ich sie gleich selber. Jetzt merke ich wie mein Ohr ein bisschen zu wird und bin jetzt unsicher. Ich weiß nachdem ich nur zweimal Nasentropfen genommen habe, geht es nicht gleich weg. Auf der Backungsbeilage steht ja gegen Mittelohrentzündung usw. Also kann ich die Nasentropfen weiterhin benutzen oder lieber nicht. Bedanke mich voraus für die Antworten.

...zur Frage

Wie kann ich feststellen, woher meine Ohrenschmerzen kommen - ob von innen oder außen?

Mir tut mein rechtes Ohr etwas weh. Ich hab auch eine leichte Schwellung hinter der Ohrmuschel, die sich wie ein Pickel anfühlt. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob die Ohrenschmerzen daher kommen oder ob ich eine beginnende Mittelohrentzündung habe. Gibt es eine Möglichkeit, das festzustellen?

...zur Frage

depressionen, Panik angstörung,körperlich fertig,herz,magenprobleme,ausgelaugt

Hallo zusammen, bin M 30 Jahre verheiratet 2 kinder und Fliesenleger ich weiss nicht wo ich anfangen soll, weil ich bin neu hier und hoffe jemand hat einen tip für mich, habe seit mehreren Jahren sher viele probleme die mein leben bestimmen 24std am tag 7 tage die woche,... ich war als kind in der kinderpsychatrie mit 9 ins heim meine mutter ist gestorben als ich 11 war und 15 auf die strasse,Drogen genommen, gekifft geklaut und eingebrochen,dann ins heim, jugendarrest,bewährung.....usw dann von den drogen weg und dann die spielsucht,dann liess sich die erste frau scheiden usw ich war vor einigen jahren auch in behandlung wegen ADHS,.....aber bin dann umgezogen und bin jetzt nicht mehr in behandlung,...ich konnte mich nicht konzentrieren, hatte 3x Herzrasen mit krankenhausaufenthalt,Belastung EKG 24std EKG Herzultraschall nichts,..... Blutdruck bei 170/120 ohne befund, Nieren,Hormone alles untersuchen lassen, dazu kamen schlafstörungen, Tagträume, wahnvorstellungen und Mordgedanken, Dann habe ich: Schilddrüse untersuchen lassen 24std Urinuntersuchtung Großes Blutbild alle 6 Monate Magenspiegelung 2stück in 3 Jahren, da extrem Magenprobleme alles ohne Befund,

jett habe ich immer wieder schweissausbrüche, Atemnot, schlafe seit jahren immer nur 4-6std die Nacht wenn ich abend liege naut sich ein druck auf der brust auf der weggeht wenn ich umdrehe, habe nur Mord und extrem perverse sachen im Traum vor Augen (schaue aber keine Pornos oder Horror Filme usw) Raste voll schnell aus, habe keine Ruhe, hasse mich selber,leide unter perfektionismus, bin immer unzufrieden mit mir,wie mein vater früher, der mich verprügelt und eingesperrt hat, aber anderes thema bin schnell ausser Atem kann mich über nichts mehr freuen, meine Hobbies wie Bowling und Gitarre Spielen habe ich sein gelassen, meine neue Frau und Kinder sind manchmal mehr belastung als freude,

ich habe ständig Angst eine schlimme Krankheit zu haben,.... obwohl nichts gefunden wird, oder durch den stress einen Herzinfarkt zu bekommen, oder einfach um zu fallen,..... um den entgegen zu wirken habe ich angefangen seit einiger Zeit jeden Tag zu trinken ca 4-5 Bier oder,..... und Rauche 20-25 stück am Tag, mein Kopf ist wie ein Karussel was sich dreht dreht und dreht,... immer über tod, schmerz krankheit, jede freude ist verloren gegangen,

so wiet erstmal

...zur Frage

Bei Verbrennung durch Böller Haut kühlen?

Habe mir gestern durch einen Böller ein wenig meine Hand verbrannt. Macht es Sinn die Stelle jetzt zu kühlen? oder doch besser nichts machen??

...zur Frage

symptome einer unterzuckerung ?

hallo zusammen bin neu hier im forum und habe mal eine frage.

letzten samstag war ich mit ein paar freunden in ner disco feiern und hatte ne menge getrunken auf jeden fall hab ich gemerkt dass ich lieber mal aufs klo gehen sollte, da ich mich übergeben musste ( das ist aber nicht die sache ) doch auf dem klo kam ich nie an, nach 2-3 schritten bin ich wieder aufmfußboden aufgewacht überall leute barkeeper hat was auf mich gegossen. mir gings wieder gut, türsteher haben geholfen usw. naja... heute in der schule haben wir draussen eine geraucht und ich hatte schin gemerkt, dass mir wieder total komisch wird und aufgewacht aufm boden, freunde hatten sich schon sorgen gemacht , danach gings mir auch wieder gut. also wenn ich ohnmächtig wurde, hatte das bis jetzt immer einen bestimmten grund, aber so oft hintereinander hatte ich das noch nie, habe meine blutwerte das letzte mal vor nem halben jahr durchchecken lassen und da war alles okay. sollte mich vielleicht nochmal checken lassen. da ich heute morgen fast verschlafen hatte, konnte ich nichts essen, könnte ja auch daran liegen oder ? sorry für den langen text :) achso und noch eine sache, ich bin 20 jahre alt und wiege zur zeit 105kg, das war aber nicht immer so. ich habe in den letzten 6 monaten über 30kg abgenommen ( gezielt durch fitness und ernährung ) könnte es auch ein wenig daran liegen?

lg tommy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?