Blutvergiftung nach Schürfwunde?

3 Antworten

Einer Blutvergiftung geht immer eine Entzündung voraus.
Davon schreibst Du nichts in Deiner Frage. Somit glaube ich auch nicht, daß Du eine Blutvergiftung hast.

Symptome wären:
- Fieber mit Schüttelfrost
- verminderte Harnausscheidung
- niedriger Blutdruck
- beschleunigter Herzschlag

Wenn Du unsicher bist, dann gehe zu Deinem Hausarzt .

Das kann sich schon etwas hinziehen, von ein paar Tagen bis hin zu ein paar Wochen. Prinzipiell ist mit einer Blutvergiftung nicht zu spaßen. Das kann im schlimmsten Fall bis zum Tod führen. 

Damit will ich dir jetzt keine Angst machen, aber bei Verdacht einer Blutvergiftung solltest du immer zum Arzt gehen.

geh zum arzt tetanus spritze !

Panische Angst vor Blutvergiftung Sepsis?

Hallo,

Ich habe seit 4 Tagen eine Schnittwunde an der Handinnenfläche die nicht so recht verheilen will. Ich habe allerdings auch nichts drauf geschmiert. Gestern hatte ich Dreck in der Wunde. Ich habe mir als ich zuhause war die Hände ordentlich gewaschen (ca eine std später). Seit gestern Abend schmerzt die Wunde beim berühren oder bewegen der Hand. Habe dann abends Desinfektionsmittel drauf getan und anschließend Bepanthen. Heute morgen war es ein bisschen besser es schmerzt aber immer noch.

Ich habe nun total Panik eine Blutvergiftung zu haben. Um die Schnittwunde ist es bisschen rot und auch bisschen dicker. Beim Fiebermessen im Mund hatte ich gerade 37,3. im Internet steht dass man bei einer Blutvergiftung Fieber hat. Stimmt das?

Ich habe wirklich Angst 😞

Zum Bild: in echt ist es ein bisschen roter drum herum. Sieht man eine Entzündung?

...zur Frage

Frage zu Bakterien / Desinfizierung?

Hey, ich habe eine Frage bezüglich der Desinfizierung / Wunden. Mir ist natürlich nix passiert gerade aber eine Antwort würde mir jedoch trotzdem weiterhelfen. Wenn man sich geschnitten hat oder hinfällt und man eine Wunde bekommt, und sich die Bakterien von Dreck oder von anderen Sachen den Weg rein schon verschafft haben und man es nicht früh genug desinfiziert kann man es obwohl die Bakterien drinnen sind desinfizieren? Gehen die Bakterien dann weg? Oder besteht die Chance zu einer Septis(Blutvergiftung) dann? Jede Antwort deren Autor bedanke ich mich jz schon.

...zur Frage

Angst vor Blutvergiftung eure Meinung?

Hallo und zwar hat mich vor ungefähr 1-2 Wochen etwas gestochen ich weiß nicht was war anscheinend beim schlafen seit dem habe ich eine seltsame Wunde am Unterschenkel Ich habe keinerlei Schmerzen oder Fieber nur manchmal ein komisches Gefühl im berreich der Wunde zudem ist bei der Wunde ein kleines bällchen was aber nach innen geht also von außen nicht sehbar

Ich hoffe ihr habt ein wenig Ahnung davon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?