Blutungen bei zt19?

1 Antwort

Könnte doch auch eine Einnistungsblutung sein, oder?

Woher weißt du denn, wann dein Eisprung ist? Betreibst du nfp? Dann siehst du auch gleich, ob es geklappt hat.

1

Nein ,benutze nur den eisprungrechner aus dem Netz.

Aber so eine einnistungsblutung soll ja eigentlich nur ganz ganz wenig sein oder?

Meine jetzige blutung ist aber auch defintiv schwächer als meine Periode..

0
29
@Blondpink
Nein ,benutze nur den eisprungrechner aus dem Netz.

Dann kannst du alle Angaben in diese Richtung vergessen.

0

Sind Zwischenblutungen normal?

Ist es kein Grund zur Beunruhigung, wenn man regelmäßig Zwischenblutungen, d.h. schwache Blutungen außerhalb der Periode hat?? Oder kann das auf eine Krankheit hindeuten?

...zur Frage

Erstanwendung NuvaRing, Blutungen hören direkt am nächsten Tag auf?

Nachdem schwache Blutungen bei mir auftraten setzte ich zum ersten Mal den NuvaRing ein, daraufhin hörten die Blutungen direkt am nächsten Tag auf. Zeitlich hätte es auch ca gepasst (letzte Periode 07.08. jetzt 17.09.). Kann es sein, dass das noch gar nicht meine Periode war und falls dies so ist, ab wann besteht der Schutz? Oder kann durch die Hormone im Ring die Blutung komplett unterdrückt werden? Besteht 7 Tage nach dem Einsetzen Empfängnisverhütung?

...zur Frage

Abnehmen um Schmerzen während der Periode zu verringern?

Besteht die Möglichkeit, dass starke Schmerzen während der Periode weniger werden, wenn man ein paar Kilo abnimmt? Oder ist das eher unwahrscheinlich?

...zur Frage

Ist das zu viel Blut Periode 8tage?

Hey also ich bin 17 Jahre alt und habe seid dem ich 13 bin meine Periode. So und mein Zyklus ist immer 32 Tage aber mein Problem ist, dass meine Periode 7-8 Tage geht ich habe die ersten 3 Tage starke Blutungen und die letzen 4-5 Tage halt leichte.

und mir wurde halt gesagt wenn die Periode lang ist wird es schwer schwanger zu werden stimmt das? Oder ist es normal 7-8tage die Perioden zu haben ?

ps gehe bald zum Frauenarzt

...zur Frage

Seit 9 Tagen Leichte Periode, mit leichtem Ziehen im Unterleib. Nehme seit 2 Monaten die Pille. Was nun?

Hallo,

also ich nehme seit 2 Monaten die Pille Desofemono 75 weil Anfang 2015 festgestellt wurde das sich meine Gebärmutterschleimhaut zu weit aufbaut. Ich hatte im Januar extreme Blutungen. Ich habe nun seit 11.072015 meine Periode 4 Tage lang waren es nur Schmierblutungen, seit Mittwoch sind es leichte Blutungen mit leichten Ziehen im Unterleib. Irgendwie will es nicht aufhören. Kann es daran liegen das die Periode so lange dauert weil sie so schwach ist? Ich gehe auf jedenfall zum FA, weil ich mache mir langsam sorgen.

Was meint Ihr? Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?