Blutspende mit niedrigem Blutdruck?

1 Antwort

Ja, das ist kein Problem, du kannst trotzdem spenden, solltest aber eben danach vorsichtig sein. Du kannst dich ja erstmal hinlegen.. steh danach nur ganz langsam auf, schlag das Angebot dort eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken - das gibt es immer - nicht aus. Wäre dein Blutdruck noch niedriger, könnte es allerdings sein, dass der Arzt Bedenken äußert, wegen des Kreislaufs. Bei deinen Werten dürfte einer Spende aber nichts entgegen stehen.

Was möchtest Du wissen?