Blutgerinsel im Kopf

3 Antworten

Eine Reha dauert im Allgemeinen 3 Wochen, es kann aber eine Woche nach verordnet werden, das macht dann der Reha Arzt,

Viel Erfolg Morgen bei deiner OP.

Eine Freundin von mir hat die OP gerade hinter sich, der Arzt hat ihr gesagt, jetzt wäre sie ganz Gesund, das wünsche ich dir auch.

Drei Wochen wird nomalerweise Reha verordnet, bei Bedarf kann eine Woche verlängert werden. Ich wünsche dir alles gute für den morgigen Tag und gute Besserung.

Eine Reha dauert meist 3 Wochen, kann aber verlängert werden. Viel Erfolg für dich!!!

Wie riskant ist eine Polypen Operation?

Der zweijährige Sohn einer Freundin soll nächste Woche an den Polypen operiert werden. Wie lange dauert diese OP und wie hoch sind die Risiken für den Kleinen einzuschätzen?

...zur Frage

Wie lange dauert Leberfleck entfernen zu lassen?

Wie lange dauert eine Operation, bei der ein Leberfleck entfernt werden soll? Ist das sehr aufwendig? Ist es besser mehrere auf einmal entfernen zu lassen?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis sich die durch Kopf stossen verlorene Hirnzellen wieder nachgebildet haben?

...zur Frage

Hallux Valgus Operation?

Wie lange dauert es nach einer Hallux Valgus Operation in etwa, bis man den Fuß wieder belasten kann? Ist Sport danach noch möglich?

...zur Frage

Meine Tochter (12 Jahre) hat einen Schädelbruch mit verschobenen Knochenteilen. Wer hat Erfahrungen damit?

Wir waren im Urlaub und meine Tochter (12 Jahre) wollte nur vom Frühstückstisch zum Zimmer laufen, leider ist sie bei einem kleinen Minigolfplatz (der auf den Weg dorthin war) stehen geblieben. Ein Mädchen hat ihr dann aus Versehen beim Abschlag den Schläger gegen die Stirn geschlagen. Wir dachten erst es ist eine Platzwunde, die genäht worden ist. Sie hatte keinerlei Ausfälle..ihr ging es gut (bis auf die Platzwunde). Im Krankenhaus ist dann festgestellt worden, dass sie einen Schädelbruch mit verschobenen Knochenteile hat, die Dura aber nicht verletzt ist.

Hat jemand sein Kind wegen Schädelbruch schon operieren lassen und Erfahrungen damit? Der Arzt möchte den Knochen wieder in die richtige Stellung bringen (ansonsten entsteht eine sichtbare Delle an der Stirn) und ihn mit einem Titanplättchen fixieren. Auch sagt er, dass die Gefahr von epileptischen Anfällen in der Zukunft bestehen würde.

Ich mache mir sehr große Sorgen!

Vielen Dank!

...zur Frage

wie lange dauert die Heilung der Operation eines Faszienrisses?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?