Blutgerinnung?

2 Antworten

Stimmt nicht ganz. Es gibt Situationen, wie Polytrauma oder andere schwere Blutungen, in denen man das tun muss. Aber das ist eher selten.

Ich verstehe Deine Frage nicht : Was verstehst Du unter " Blutgerinnung anwirft " und dazu noch " anwenden wobei ? wofür ? oder wogegen ?

Es geht mir hierbei um die Corona Impfung : Es gibt Weltweit etwa 50 Ärzte, die bei Patienten vor und eine Woche nach der Corona Impfung Blut abgenommen haben. Und bei 100% der Patienten wurde die Blutgerinnung erhöht. ( verdacht auf D-Dimere ) Jetzt gibt es Experten die sagen obwohl die Corona Impfungen zugelassen ist, dürfen sie auf Grund der Blutgerinnung nicht verabreicht werden.

0

Was möchtest Du wissen?