Frage von Ich35, 19

Bluterguss linkes Unterlid - Was kann ich machen?

Hallo Ich leide unter einer Ticstörung und bekomme deswegen Botox gespritzt Jetzt habe ich seit einer Woche am linken Augenlid einen blauen Fleck und einen dunklen Bluterguss der wie ein Augenring aussieht Ich versuchte schon mit Vetren, Gekühlte KamillenteePads, Eis, Gurkenscheoben und Bio Öl dies wegzubekommen Null Chance Ich schaffe die Flecken nicht einmal mit Make up und AbdechstifT zu überdecken Meine Hausärztin meinte heute dass dies zwei Monate! dauert Bitte um Hilfe Was kann ich dagegen machen Und dauert es wirklich zwei Monate? . Danke im voraus

Antwort
von Winherby, 13

Also wenn selbst eine Heparin-Salbe nix bringt, dann kannste das ganze andere Hausmittelchen-Gedöns auch gleich sein lassen.

Da fällt mir nur noch Hirudoid-Gel als mögliche wirksame Substanz.

 Oder Du nimmst besser gleich das Original und lässt Dir von einem Arzt für Naturheilkunde, oder von einem Heilpraktiker einen Blutegel ansetzen. Die Wirkung der Blutegeltherapie ist oft unübertroffen. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten