Blutdrucksenker gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kein wirksames Medikament ist "risikofrei"!

Wovon Du jedoch getrost ausgehen kannst, ist:

Die Risiken durch einen jahrelang unbehandelten Bluthochdruck sind um vieles höher als die Risiken einer medikamentösen Behandlung gegen Bluthochdruck!

PS. Lies bitte den Link über die Folgen eines unbehandelten Bluthochdrucks, den ich Dir bei Deiner vorigen Frage gegeben habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
inhala6334 24.04.2016, 16:06

Ja mache ich, danke. 

0

Ich nehme seit 3 Jahren Blutdrucksenker ,bei mir passt alles ,die Werte sind jetzt im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?