blutdruck 210 zu 140, arzt findet nix.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind ja doch sehr hohe Werte.......praktisch könnte es jeden Moment" bumm" machen. Bitte entschuldige aber ich staune immer wieder wie leichtfertig so etas abgetan wird.

Wenn ich das richtig verstehe hat die Klinik dich wieder nach Hause geschickt?

Ich gehe davon aus das dein Ultraschalltermin auch nicht heute ist.

Ein Tipp von mir sollte es dir weiterhin sehr schlecht gehen dann rufe bitte den Notdienst.Jeder vernünftige Notarzt bringt einen Patienten mit solch hohen Blutdruck in ein Krankenhaus zur Abklärung und um dannEmpfelungen an den Hausarzt weiter zugeben.

Gute Besserung!

Hallo Bobby,

als ich die Klinik verließ, war mein Blutdruck bei 90 zu 145, also normal. Ein Bekannter, der Internist ist, (leider 800 kilometer weg) hat mir gesagt, es könnten neue Verwachsungen sein, Schmerzen habe ich ja immer wieder und die Angst vor weiteren, erneuten Komplikationen treibe meinen Blutdruck hoch. Der Ultraschalltermin ist erst am 4. Dezember, vorher hat der Kardiologe keinen Termin frei. Die Klinik hat mir gesagt, ich soll bei Wiederholung sofort vorbeikommen ( nur 5 Minuten zu Fuß) Auch diese Ärztin schließt Verbindungen zwischen meinem Bluthochdruck und der Bauchgeschichte aus.

0
@reosle

okay,dann kann man wirklich davon ausgehen ,das sich der Blutdruck bei dir auch durch Angst hochschaukelt und den Vernarbungen.

Eine Frage noch 90/145 oder 145/90 ?Der Blutdruck wurde natürlich in der Klinik mit dem Nitrospray therapiert.

Trotzdem wenn es dir nicht gut geht sorge für dich!

0

Was möchtest Du wissen?