Blut im Stuhl, ein Grund zur Sorge?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es helles Blut war, könnten es z.B. Hämorrhoiden sein, oder Du hast vielleicht zu fest "gedrückt". Dunkles Blut könnte vom Darm oder Magen sein. Dann würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen.

8

Vielen Dank für den Stern.

0

Ich glaube, du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen! Es könnte einfach nur ein Äderchen geplatzt sein, es könnte aber auch etwas ernstes dahinter stecken. Geh lieber zum Arzt!

Etwas Blut auf dem Toilettenpapier ist kein Anzeichen dafür, dass sich (unbedingt) Blut im Stuhl befindet oder überhaupt von innen kam. Wenn mal ein wenig Blut auf dem Toilettenpapier ist, kann dies auch von leichten Rissen im Afterbereich stammen, welche durch zu festen oder äußerst dünnem Stuhl hervorgerufen werden können. Selbstverständlich ist die genaue Beobachtung weiterhin erforderlich. In der Apotheke sind Tests erhältlich, womit man feststellen kann, ob sich wirklich Blut im Stuhl nachweisen lässt. Erwähnenswert finde ich auch, dass von den Krankenkassen eine kostenfreie Vorsorgeuntersuchung Darm angeboten wird. Da ich die genauen Altersgrenzen und andere Voraussetzungen nicht kenne, empfehle ich einen Anruf bei der Krankenkasse, diese sollte eigentlich gern hilfreiche Auskunft geben. Alles Gute

Blut im Darm.

Hall zusammen. Ich hatte vorgestern schonmal eine Frage gestellt.

Vorgestern hatte ich ziemlich schlechten stuhlgang und hatte auf einmal ( später am nachmittag) Blut am Toilettenpapier.. ich habe mir den Kot angeschaut und im stuhl selber war/ist kein Blut! Das kann dann ja nur heißen, dass mir im Darm ne Ader geplatzt ist oder ich eine hämorrhoide sein, oder?

Jetzt gerade war wieder Blut dran (wieder im Kot selber kein Blut!). Gestern war nichts!

Was kann das sein?! Hat jemand da ne Vermutung?

Liebe Grüße,

SweetNothing!

...zur Frage

Ist eine Blutvergiftung durch blutige Hämorriden möglich?

Ich habe Hämorriden die ich momentan mit einer Salbe behandele. Oft passiert es, dass nach der Stuhlgang-Reinigung Blut am Toilettenpapier ist. Im Stuhl sind ja Kolibakterien. Wenn diese nun beim Stuhlgang in Kontakt kommen, mit den offenen, blutigen Hämorriden, kann das nicht zu einer Infektion oder gar Blutvergiftung führen?

...zur Frage

Helles Blut im Stuhl

Ich hatte heute relativ helles Blut im stuhl und das zum zweiten mal in dieser Woche..Ich habe auch öfters Probleme mit dem Stuhlgang.ich bin 13 und als ich 5war hatte ich mal eine Analfissur und wurde deswegen operiert..Ich habe aber keine Schmerzen beim Stuhlgang außer dass ich einwenig pressen muss..ich finde das Thema so peinlich und möchte auch nur zum Arzt wenn es mit schlecht geht ..mir geht es zur zeit gut!

...zur Frage

Blut im Stuhlgang und am Toilettenpapier. Kann der Hautarzt sowas auch checken?

Hallo,

ich war eben auf der Toilette und habe beim Stuhlgang bemerkt das Blut in der Toilette und am Toilettenpapier ist. Es war nicht wenig aber auch nicht viel Blut in der Toilette. Wenn ich mich hinsetzen will tut es nicht weh, wenn ich aber mein Gewicht auf den Steißbein auslagerer kommt ein drückender Schmerz. Ich habe es meine Mutter gesagt, sie sagte das ich gegen Krankheiten geimpft bin und wegen Hämmorhoiden noch zu jung bin.

Morgen habe ich ein Termin beim Hautarzt (Wegen was anderen) soll ich dies dann auch gleich sagen und wird er es sich angucken?

Ich bin 14 Jahre alt.

...zur Frage

Frisches Blut auf dem Stuhl? was kann das sein?

Konnte jetzt ein paar Tage nicht zur Toilette und der Darm hat sich nun gemeldet heute. Ich bin mit einem mächtigen Drcuk zur Toilette und saß dort richtig mit Schweissausbrüchen und Schmerzen. Ich mache derzeit eine Diät und esse dabei viele Dinge die stopfen, ausßerdem esse ich viele scharfe Gewürze und schwarfes Gemüse zu und in meinen Speisen (Paprika, Chili, Pfeffer). Während des Stuhlgangs bin ich pötzlich von der Toilette hoch geschossen, so schwer ging der Stuhlgang und brachte mir Schmerzen. Nach dem ich endlich befreit war sah ich dass am Stuhl kleine frische Blut/Schleimtropfen waren, aber nicht sehr viel. Wovon kann das gekommen sein? ich hatte sowas noch nie...

...zur Frage

Dunkelrotes Blut im Stuhl?

Hallo,

Ich habe seit ca 3 Tagen dunkelrotes Blut im Stuhl. Es ist allerdings nicht viel sonder nur so ein kleiner Streifen. Es sieht aus wie dunkles Menstruationsblut. Hämorriden können es nicht sein wenn es nicht juckt oder brennt oder ? Ich habe nur ab und zu schmerzen beim Stuhlgang und ziemlich oft Bauchschmerzen in jeder Region (allerdings immer nur kurz). Könnte das was ernstes sein und wann muss ich zum Arzt? Ich habe keine Verstopfung oder Durchfall.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?