Blut im Darm.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke du hast dir deine Frage schon selbst beantwortet.Bei Blut am Toilettenpapier oder als Auflage auf dem Stuhl,ist meistens sowas die Ursache.Trotzdem solltest du ,um wirklich sicher zu gehen ,einen Arzt aufsuchen.

was kann denn passieren, wenn es nicht auf hört? oder es nochmal vorkommt?

0
@SweetNothing

nun ja,Hämorrhoiden können sehr schmerzhaft und unangenehm werden,doch nicht wenn sie rechtzeitig behandelt werden.Meistens kommt das eben von zu hartem Stuhl.Du solltest bei deiner Ernährung darauf achten,Balaststoffe,Rohkost(Äpfel mit Schale),viel trinken,Bewegung usw.Wenn dein Stuhl weich ist,hast du auch keine Probleme mit Blutungen.Trotzdem sag ich nochmal,wenn es nicht aufhört geh zum Arzt.

0
@Anne41

Ich habe mir gerade ein Kamillensitzbad gemacht und den After mit Penatencreme eingecremt.. meine mutter hat mir den tipp gegeben...

0

Viel Blut im Stuhl...Magendarm-Spiegelung schon hinter mir

Ich frage jetzt mal hier nach, Ärzte haben ja schon zu.

Ich war gerade auf Toilette, hatte ganz normalen Stuhlgang. Weich, keine Schmerzen beim drücken oder ausscheiden des Kots. Dann auf einmal sah ich am Toilettenpapier Blut Oo Ich dachte zuerst, ich hätte meine Tage, was aber auch gar nicht sein kann, hatte die erst vor 2 Wochen. Auch in der Toilette lag Blut und auch nach mehrmaligen abwischen war noch Blut am Papier.

Das gleiche hatte Ich schon mal, war dann auch beim Arzt und wurde untersucht. Es wurde nichts gefunden. Hämoriden würden ja auch weh tun, so wie Ich das von meiner Mutter weiß.

Was soll Ich denn jetzt machen? Ich hatte auch keinen Analverkehr oder sonstiges. Krankenhaus? Nächsten Stuhlgang abwarten? Habt ihr ne Idee?

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Blut im Stuhlgang - Riss im Darm?

Hallo, ich habe seit 1 - 2 Wochen starke Verstopfung gehabt (wegen Flüssigkeitsmangel). Nach ein paar Tagen begann es beim kacken (sorry ich weiß nicht wie man das "förmlich" ausdrückt) plötzlich sehr weh zu tun und ich habe Blutspuren im Klopapier gesehen. Ich habe es dann dabei belassen und erstmal abgewartet. Die Verstopfung wurde nicht besser und es tat beim Toilettengang immer mehr weh. (Wurde auch immer mehr Blut) Seit gestern ist es nun nichtmehr nur Blut im Klopapier sondern das ganze Toilettenwasser und die Schüssel sind rot. Im (eher am) Kot selbst ist auch Blut zu sehen. Die Verstopfung habe ich mittlerweile in den Griff bekommen (trinke mehr). Ich glaube ich habe einen Riss im Darm. Nach dem kacken (sorry) tut es noch ein paar Stunden ein bisschen weh, dann geht es bis zum nächsten Toilettengang. Wenn ich wirklich einen Riss im Darm habe, geht der von alleine weg? Ich kann nicht zum Arzt, ich bin erst 13 und das ist mir peinlich, ich kann es meinen Eltern nicht sagen!! HILFE

...zur Frage

Mal wieder fertig mit den Nerven

Hallo zusammen,

habe seit heute morgen Druck im Magen und wenn ich den ersten bissen im Mund hab wird mir sehr sehr übel. Der Rest vom essen ist kein Problem.

Nun musste ich heute schon 4 mal auf Toilette. Beim letzten Mal ist mir aufgefallen das etwas Blut mit im Kot war. Nicht sehr Hell auch nicht sehr dunkel.

Ich habe diese beschwerden öfters und es wurden schon 2 mal darm-und 2 mal magenspiegelung gemacht. ( beide letzte jahr)

Da ich ja psychisch nen "knax" hab denke ich nun wieder ich müsse sofort in KH. Hab gestern einiges getrunken aber normalerweise macht mir sowas nix...

Bin fix und fertig mit den Nerven

...zur Frage

Hämorride geplatzt?

Hallo,

Ich hatte die letzten Wochen in wieder ziemlich extrem verstopfung und nehme deshalb seit 3 Tagen movicol 1 Mal täglich. Heute Morgen musste ich ziemlich dringend auf Toilette und es hat ganz gut geklappt. Es war aber zu spüren das da was größeres kommt. Als ich mich abgeputzt hatte, war ein ein großer blutfleck auf dem Papier, bissl größer als ne 2€ Münze. Richtig blutrot. Bin total erschrocken. Ne Stunde später hab ich nochmal gedrückt, einfach weil ich wissen wollte ob nochmal blut kommt. Da war es dann nur noch bräunlich u nicht mehr so viel. Könnte mir eine Hämorride geplatzt sein? Es brennt jetzt leicht u hab leicht bauchweh, wobei das wohl eher grad vom Kopf her kommt. Also kopfkino..

Habt ihr Tipps?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?