Bleichmittel für Körperbehaarung: Gesundheitsrisiko?

3 Antworten

das Mittel ist recht aggressiv, aber bei den meisten Leuten reagiert die Haut nicht darauf. Wenn du nun sagst, dass du empfindliche Haut hast, versuch das Mittel lieber erstmal nur auf eine kleine Stelle am Unterarm aufzutragen und warte ab, ob deine Haut dadurch gereizt wird!

Sind den dunkle Haare an den Armen wirklich so schlimm? Ich würde das an deiner Stelle nicht machen, solche Mittel können ja auch Allergien auslösen und gerade bei empfindlicher Haut ist davon abzuraten. Ich würde einen Hautarzt fragen was er dir empfehlen würde.

Für deine empfindliche Haut ist das sicher nicht das richtige. Ich habe auch sehr emfpindliche Haut und du willst nicht wissen, wie viele offene und nässende Stellen ich hatte. Du solltest rasieren und das höchste der Gefühle wäre wachsen. Oder aber IPL

Wird die gesamte Körperbehaarung im Alter grau?

Mal ne ganz dumme Frage: werden eigentlich alle Haare am Körper im Alter grau? Schamhaare, Augenbrauen, Haare an den Beinen, usw ... ?

Mein Kopfhaar hellt sich momentan schon ganz schön kräftig auf :-) (ich finds nicht schlimm, es gefällt mir sogar) ... aber am Schamhaar, den Augenbrauen oder den Haaren an den Beinen sieht man da noch kein bisschen. Daher meine Frage: bleiben die dunkel oder kommen die nur später?

...zur Frage

Sollte ich abnehmen? Besteht ein Gesundheitsrisiko?

Sollte ich wegen meiner Gesundheit abnehmen? Oder bin ich gar nicht zu dick?

...zur Frage

Wie lange haben Babys diese starke Körperbehaarung?

Babys haben bei der Geburt ja oft eine starke Behaarung am Körper. Wie lange belibt das denn so? Fallen die Haare irgendwann ab oder werden sie blond?

...zur Frage

Was tun gegen starke Körperbehaarung als Mädchen?

Hallo liebe Community! Ich habe ein Problem das mir ziemlich peinlich ist ich aber dringend Hilfe benötige. Ich bin 15 und habe am ganzen Körper eine starke Beharrung, die Haare sind an den Beinen und Armen sehr dunkel und dick. Ich habe auch am Bauch und am Rücken viele Haare..auch im Gesicht habe ich Haare die sind aber nicht so auffällig. Ich befürchte das ich das von meiner Mutter geerbt habe, denn sie hat auch im Gesicht recht viele Haare. Jedenfalls wollte ich einen Termin beim Hautarzt machen. Aber was genau wird er dann da machen? Mir ist es sehr peinlich darüber zu reden. Könnte ich auch schon die Pille nehmen wenn ich sie vom Arzt bekomme? Kann mir vll jemand erklären was die Pille ansich bewirkt? Danke im Voraus:)

...zur Frage

Fitnessstudio mit 16 Jahren ein Gesundheitsrisiko?

Also habe mal ne Frage und zwar bin ich vor einem Monat 16 geworden und würde gerne uns Fitnessstudio gehen, meine Muttet Hat da allerdings was gegen. Sie sagt es sei ungesund in meinem Alter und mit meinen Körper. Ich bin ungefähr 1.70 groß, wiege um die 51 Kg und habe einen schon recht sportlichen Körper mit ungefähren 90-60-90 Maßen. Meine Ausdauer allerdings ist weniger gut. Wisst ihr ob es für mich wirklich ungesund wäre ein bisschen Laufband zu laufen, und Arme Beine und Bauch zu trainieren? Danke schon mal für Antworten :))

...zur Frage

Schwarzhaariger wächst 10cm langes schneeweißes Haar am Körper? Ursache?

Ich bin schwarzhaarig und habe auch relativ gut sichtbare Körperbehaarung, allerdings habe ich an meinem unteren oberarm in der Nähe der Achsel ein über 10 cm langes schneeweißes Haar ohne Pigmente, das hab ich seit ca 2 Jahren (Ich bin 19) -> das Haar wächst unaufhörlich, nur leider reißt es irgendwann ab weil es zu lang ist und es ist weg, wächst aber wieder.

Am Bauch habe ich seit ca. 1 Jahr ein dickes schwarzes borstenähnliches widerspenstiges Haar, das auch ständig wächst. Es ist bereits 2 cm lang. Ich rasiere das Haar allerdings ab ^^

Jetzt wollte ich fragen was es damit auf sich hat? Warum wachsen mir zwei Haare (schneeweiß und pechschwarz) auffallend länger als der Rest meiner Körperbehaarung? Warum denn so plötzlich? Keiner meiner Verwandten hat das. Ich möchte eig. wissen an was das liegt, also medizinisch gesehen ^^ Gefährlich ist es denke ich nicht?

Freue mich auf interessante Antworten!

Liebe Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?